Quasi-"Downgrade": Windows 10 20H1 Build 18945 veröffentlicht

Von Nadine Juliana Dressler am 26.07.2019 21:00 Uhr
2 Kommentare
Nachdem Microsoft aus Versehen ein nicht getestetes Windows 10 20H1-Build veröffentlicht hatte, geht es nun heute auf dem regulären Weg weiter. Ab sofort steht eine neue Insider-Version im Fast Ring und für Skip Ahead parat, die allerdings noch einige Buildnummern unter der zuvor veröffentlichten Version bleibt.

Nach dem Chaos um das ungetestete Windows 10-Build 18947 geht es nun mit der Buildnummer 18945 offiziell weiter. Da nicht bekannt ist, wie viele Windows Insider die versehentlich freigegebene Version bezogen haben, dürfte es jetzt noch für einige Nutzer ein paar überraschende Neuheiten geben. Windows Insider im Fast Ring und im Skip Ahead erhalten ab sofort das neue Build mit der Nummer 18945 aus dem Entwicklungszeig 20H1. Denjenigen, die bereits das Build 18947 installiert haben, rät Microsoft jetzt, wieder auf die kleinere Versionsnummer zurückzuwechseln, da die interne Version noch instabil ist. Keine Sorge - auf neue Funktionen muss man damit nicht verzichten, denn viele, wenn nicht gar alle der neuen Features aus 18947 tauchen nun in 18945 das erste Mal offiziell auf.

Windows 10 20H1

Über die Änderungen kann man in gewohnter Weise alles Wichtige im Windows Blog nachlesen.

In den USA startet die neue Version jetzt die Einbindung neuer Cortana-Features. Dazu kommen Verbesserungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL), sowie die aktualisierte Datei-Explorer-Suche für alle Insider - diese Neuerungen sind in allen Länderversionen enthalten.

Fehlercode "c1900101"

Zu den Fehlerbehebungen gehören unter anderem die Probleme, die nach der Umbenennung zum Microsoft Defender auftraten und für die Windows Subsystem für Linux 2 Distributionen. Zudem ist das Windows-Team dem Update-Problem auf die Spur gegangen, das verhinderte, von vorangegangenen Versionen auf neue Builds zu wechseln. Dabei wurde der Fehlercode "c1900101" angezeigt.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet
2 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies