Gegen die Kamera-Kerbe: Nokia 8.2 dürfte mit Pop-up-Cam kommen

Von Witold Pryjda am 25.07.2019 15:07 Uhr
14 Kommentare
In den letzten Jahren haben alle Smartphone-Hersteller versucht, möglichst flächendeckende Displays umzusetzen. Das Problem dabei: Ein gewisser Platz ist nötig, wenn man eine Frontkamera integrieren will. Das haben Essential und Apple mit der so genannten Notch gelöst. Aktuellster Trend: die ausfahrbare Kamera.

Unbeliebte Notch

Die Kerbe am oberen Rand des Displays ist alles andere als optimal, entsprechend ist die Notch zwar immer noch weit verbreitet, aber ebenso alles andere als beliebt. Zuletzt haben die Hersteller deshalb mit Alternativen experimentiert. Bei Samsung war es ein Kamera-"Punkt", andere haben hingegen eine Pop-up-Kamera integriert, die bei Bedarf oben herausfährt, ansonsten aber nicht zu sehen ist.

Demnächst wird auch HMD bzw. Nokia zum Aufgebot der Hersteller dazustoßen, die auf diese Lösung setzen. Denn laut Mysmartprice wird das Nokia 8.2 ebenfalls diese Art der Selfie-Kamera haben. Die Information stammt vom Leaker Ishan Agarwal, dieser will auch erfahren haben, dass die Front-Kamera Aufnahmen mit 32 Megapixeln ermöglichen wird. Einen 32-MP-Sensor haben zuletzt auch die chinesischen Hersteller Vivo und Oppo verwendet.

Nokia 8.1: Premium-Smartphone der Mittelklasse mit Update-Garantie

Auch mit Android 10.0

Darüber hinaus soll das Nokia 8.2 Android Q mitbringen, dazu kommen acht Gigabyte RAM und 256 Gigabyte Onboard-Speicher. Agarwal räumt allerdings ein, dass diese Informationen aus einer unbestätigten Quelle stammen und man entsprechend vorsichtig sein muss was die Zuverlässigkeit bzw. den Wahrheitsgehalt betrifft.

Es ist nicht bekannt, wann das Gerät erscheinen soll, die Angabe von Android Q lässt aber darauf schließen, dass es wohl irgendwann einmal nach August der Fall sein wird. Das Nokia 8.1 ist im Spätherbst erschienen und kann als Premium-Mittelklasse-Smartphone eingestuft werden.

Siehe auch: Nokia 8.1 - Alles zum neuen Mittelklasse-Smartphone mit Android One
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
14 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nokia
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz