Microsoft verpasst dem Surface Go ein neues Firmware Update

Von Nadine Juliana Dressler am 16.07.2019 20:39 Uhr
Microsoft hat für Besitzer eines Surface Go ein neues Firmware-Update veröffentlicht. Die neue Firmware bringt Fehlerbehebungen und allgemeine Stabilitätsverbesserungen und wird daher allen Nutzern empfohlen.

Microsoft hat eine Reihe neuer Treiber für den Surface Go herausgegeben. Zu den Inhalten der Änderungen im Einzelnen gibt es derzeit wenige Informationen. Es gibt einen neuen Treiber für den Qualcomm Atheros Bluetooth-Chip des Surface Go. Viel ist zu dieser Aktualisierung nicht bekannt - außer, dass die Bluetooth-Konnektivität verbessert wird. Laut Medienberichten wird die neue Firmware derzeit für Nutzer des neuen Windows 10 Mai Updates aka Version 1903 ausgeliefert, was etwas verwirrend ist, denn laut Microsoft steht es auch älteren Versionen zur Verfügung.

Microsoft Surface Go

Über weitere Änderungen ist bisher nichts zu erfahren. Zumindest wird in dem Surface Go-Update-Verlauf beim Microsoft Support kein weiteres Treiber-Update erwähnt. Dort heißt es, dass das Update für Nutzer von Windows 10 ab Version 1803 zur Verfügung steht.

Noch nicht im Downloadcenter

Besitzer eines Surface Go erhalten die Updates automatisch über die Windows-Update-Funktion. Im Downloadcenter von Microsoft ist das Update derzeit noch nicht zu finden, dort wird nur das letzte Update von Juni angeboten.

Nutzer müssen sich also noch gedulden, falls sie die Aktualisierung lieber manuell durchführen möchten. Das gilt besonders für all diejenigen, die erst einmal abwarten wollen, ob Probleme mit den neuen Versionen auftauchen.

Surface Go Changelog:


Surface Go ausprobiert - Microsofts kleinstes Tablet im Hands-On
videoplayer
Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Microsoft Surface
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies