Nach nur 5 Monaten: AMD Radeon VII Grafikkarte steht vor dem Aus

Von Stefan Trunzik am 15.07.2019 16:01 Uhr
10 Kommentare
Mit der Radeon VII hat AMD nur eine Grafikkarte im Consumer-Portfolio, die es mit der Nvidia GeForce RTX 2080 aufnehmen kann. Nun soll die GPU nach gerade einmal fünf Monaten komplett eingestellt werden. Denk­barer Grund: Alle wollen Navi, Super-Konter lohnt nicht.

Wie die Kollegen von Cowcotland berichten, nähert sich für die erst Anfang Februar 2019 eingeführte AMD Radeon VII Grafikkarte das Ende. Zwar wird die GPU wie seine neuen Navi-Geschwister im 7nm-Verfahren hergestellt, sie setzt allerdings noch auf die ältere Vega-Technik und das Graphics Core Next-Design (GCN). Von diesen "Altlasten" scheint sich der US-amerikanische Chiphersteller trennen zu wollen, weshalb die Karte nach nicht einmal einem halben Jahr in Rente gehen soll.

AMD Radeon RX 5700 XT

Überlässt AMD nun vorerst Nvidia das Feld der High-End-Grafikkarten?

Der Weg für den Verkauf der neuen Grafikkarten Radeon RX 5700 und RX 5700 XT wäre somit frei von interner Konkurrenz, obwohl sich die Radeon VII als einzige Gaming-GPU der Leistung einer GeForce RTX 2080 entgegenstellen kann. Den Kampf um das FPS-Rennen wird jedoch Nvidia für sich entscheiden, da man mit der RTX 2080 Super bereits den Nachfolger der Normalversion angekündigt hat. Dass AMD kein Interesse daran zeigt, die älteren Vega-Karten noch einmal aufzupolieren, dürfte klar sein. Dennoch fehlt es derzeit (noch) an passenden High-End-Grafikkarten mit der neuen Radeon DNA (RDNA).

Vorausgesetzt die Gerüchte entsprechen der Wahrheit, scheint man Nvidia das Oberklasse-Segment vorerst zu überlassen, wobei man sich weiter auf die obere Mittelklasse konzentriert. Immerhin platzieren sich die beiden neuen AMD Radeon RX 5700 (XT) Karten genau zwischen der normalen und der Super-Version der Ge­Force RTX 2060 sowie RTX 2070. Letzt­end­lich tragen auch der hohe Preis der Radeon VII und die fehlenden Custom-Designs von Dritt­an­bie­tern wie ASUS, MSI, Gigabyte und Co. dazu bei, dass die noch junge Vega-Grafikkarte nur noch auf wenig Interesse stößt.

Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
AMD
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz