Jetzt auch mobil Kommentieren!

Servicing Stack Update für Windows 10 behebt Bitlocker-Problem

Von Nadine Juliana Dressler am 12.07.2019 16:43 Uhr
Microsoft hat in der zurückliegenden Woche neben der Aktualisierung zum Patch-Day für das Windows 10 Mai Update auch ein neues Servicing Stack Update (SSU) veröffentlicht. Das SSU behebt laut dem Konzern ein Problem mit Bitlocker und Secure Boot und wird allen Nutzern dringend empfohlen.

In den Release-Notes zu dem Update vom Patch-Day für Windows 10 Version 1903 stand das dazugehörige und vorausgesetzte Servicing Stack Update KB4509096 extra erwähnt. Günter Born hat zu diesem Update in seinem Blog Borncity allerdings eine interessante Feststellung gemacht: Es gibt für alle Windows 10 Versionen ein Servicing Stack Update, das ein Problem mit Bitlocker behebt. Dass es dabei Problem gab, war wenig bekannt.

Windows 10: Alle Neuheiten des Mai 2019 Update (1903) im Überblick

Laut Born sind das folgende Updates:


Laut dem Windows-Team hat man den dahinterliegenden Fehler jetzt aber ausgemerzt. In der Knowledge Base heißt es dazu:


Das Update wird über die automatische Windows Update-Funktion verteilt, man kann es aber Alternativ auch manuell über den Microsoft Update-Katalog installieren.

Download Windows 10 Update-Assistent
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz