Jetzt auch mobil Kommentieren!

Treiber-Bug: Microsoft blockiert Windows 10 Mai Update auf dem Mac

Von Nadine Juliana Dressler am 02.07.2019 19:40 Uhr
1 Kommentare
Besitzer eines Macs, die sich gern das neue Windows 10 Mai Update über Boot Camp installieren möchten, stehen vor einem Problem: Microsoft blockiert auf einigen Geräten die neue Version 1903. Hintergrund ist ein Treiber-Problem, an dem Apple mit Microsoft gerade arbeitet.

Betroffen sind demnach Macs von vor 2012 oder neuere Mac-Geräte mit den älteren Apple Boot Camp-Treibern beziehungsweise ältere Windows Support-Software. Diese Geräte könne aufgrund eines Kompatibilitätsproblems derzeit nicht auf Windows 10 Version 1903 aktualisiert werden. Laut einem Support-Dokument, das die Newsseite Windows Latest entdeckt hat, sind insbesondere Geräte mit dem Treiber "MacHALDriver.sys" vom 24. September 2011 oder älter betroffen. Es ist daher ein wenig fraglich, wie weit verbreitet das Problem eigentlich ist.

Windows 10 Mai Update Boot Camp

Microsoft blockiert aktuell bei diesen Geräten das Update in Boot Camp.

Update-Kompatibilitätsprobleme

Wer versucht auf das jüngste Feature-Update für Windows 10 (Version 1903) vom Mai 2019 zu aktualisieren, erhält daher sobald das Update-Kompatibilitätsproblem festgestellt wird die Meldung "Mac HAL Driver - machaldriver.sys: Ihr PC hat einen Treiber oder Dienst, der nicht für diese Version von Windows 10 geeignet ist."

Windows 10: Alle Neuheiten des Mai 2019 Update (1903) im Überblick
Laut dem Windows Support arbeitet man bereits an einer Lösung und schätzt, dass ein entsprechendes Update Ende Juli verfügbar sein wird.

Als Workaround für die Zwischenzeit wird empfohlen, nach Möglichkeit die Apple Boot Camp Windows Support Software-Treiber zu aktualisieren. Mit neueren Treibern - wenn diese für die entsprechende Hardware verfügbar sind - kann man laut Microsoft dann "möglicherweise auf Windows 10 Version 1903 aktualisieren".

Dazu sollte man auf dem Mac im Apple Menü auf den App Store gehen und dann alle verfügbaren Updates installieren. Auch der Apple-Support hat schon eine Anweisung für den Problemfall veröffentlicht. Dort wird beschrieben, wie man die nötigen Treiber auch manuell installieren kann.

Interessante Artikel und Links rund um das Windows 10 Mai 2019 Update (1903):

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz