Jetzt auch mobil Kommentieren!

Game of Thrones brach alle legalen Rekorde und wohl auch bei Piraterie

Von Witold Pryjda am 21.05.2019 11:37 Uhr
7 Kommentare
Die letzte Staffel des Fantasy-Epos Game of Thrones hat die Fans in den Bann gezogen, viele waren begeistert, noch mehr aber enttäuscht. Ob man die letzten Episoden nun gut fand oder nicht, spielte für die Macher wohl nur eine untergeordnete Rolle. Denn beim Sender HBO brach das Finale alle Rekorde.

Keine Serie hat die Unterhaltungswelt so in ihren Bann gezogen wie Game of Thrones. Die Fantasy-Saga war natürlich vor allem ein Riesengeschäft. Das betrifft Merchandise, Medienresonanz und vor allem die Einschaltquoten.

Der US-Kabelsender HBO hat nach Angaben des Branchenfachblatts The Hollywood Reporter 13,6 Millionen Zuschauer verzeichnen können, die bei der TV-Ausstrahlung live dabei waren, inklusive der ersten Wiederholung und den ersten Streaming-Zahlen waren es dann 19,3 Millionen. Bisher lagen diese beiden Bestwerte bei 12,5 Millionen bzw. 18,4 Millionen Zusehern (aufgestellt von der vorletzten Folge).

Game of Thrones - Der offizielle Trailer stimmt auf das Serienfinale ein

Verändertes Piraterie-Verhalten

Doch wie viele sicherlich aus eigener Erfahrung wissen, war Game of Thrones auch in Sachen Piraterie eine Riesensache. Wie TorrentFreak berichtet, war das auch beim Serienfinale nicht anders. Am gestrigen Nachmittag, dem traditionellen Traffic-Höhepunkt nach Game of Thrones-Episoden, haben mehr als 200.000 Menschen aktiv die drei populärsten Torrents geteilt, der aktivste kam auf 130.000 Sharer.

(Torrent-)Filesharing-Rekorde hat Episode 6 von Season 8 (S08E06) hingegen nicht aufgestellt: Denn hier liegt der Rekord bei mehr als 250.000 gleichzeitigen Shares, diese Marke stammt aus dem Jahr 2015. Allerdings geht der Anteil an BitTorrent-Piraterie seit Jahren stark zurück.

Es ist also möglich und sogar wahrscheinlich, dass S08E06 dennoch Rekorde aufgestellt hat, wenn man nämlich Direkt-Downloads und vor allem Streams dazurechnet. Hier gibt es aber keine greifbaren "Quoten", sodass man wohl nie erfahren wird, wie viele Menschen auf illegalem Weg die Serie zu Ende geguckt haben.

Game of Thrones Staffel 8 Jetzt bei Amazon Prime Video kaufen & streamen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Filesharing
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz