Microsoft Edge für MacOS kann bereits (halb)offiziell ausprobiert werden

Von Witold Pryjda am 07.05.2019 10:56 Uhr
6 Kommentare
Microsoft hat gestern Abend unserer Zeit eine Version seines Browsers Edge für MacOS angekündigt und auch schon gezeigt. Bisher gab es dazu aber lediglich eine kurze Demo zu sehen, offiziell bietet der Redmonder Konzern den Browser bisher nicht zum Ausprobieren an. Das Stichwort ist jedoch "offiziell".

Denn der Chromium-basierte Microsoft Edge hat seinen Weg auch so ins Netz gefunden und kann in der Canary-Ausgabe mit der Versionsnummer 76.0.151.0 heruntergeladen und installiert werden. Dabei handelt es sich um einen nicht offiziell bekannt gegebenen Link auf einem Microsoft-eigenen Server. Quelle dieses Leaks ist ein sicherlich vertrauenswürdiger und zuverlässiger Microsoft-Insider, nämlich der als WalkingCat bekannte Twitter-Nutzer @h0x0d.

Microsoft Edge (Chromium) auf MacOS


Microsoft Edge (Chromium) auf MacOS

Erste Eindrücke gut

Das Thema Edge für Mac ist auch bei Sessions auf der Build ein Thema und dort hat sich The Verge-Mann Tom Warren der Sache angenommen. Warren schreibt, dass der Browser "super smooth" laufe und auch eine gute RAM-Nutzung bietet. Edge hat auf MacOS ebenfalls runde Ecken, das Interface sehe sogar besser aus als in der Windows-Version, meint Warren.


Mehr als das: Microsoft will das Thema Mac-Browser auch nicht halbherzig angehen und arbeitet laut Warren auch an TouchBar-Unterstützung. Darüber hinaus experimentiert Microsoft auch mit Button-Platzierung sowie Mac-Keyboard-Shortcuts. Weitere Informationen werden sicherlich folgen, denn die neue Offenheit von Microsoft Edge wird sicherlich auch in den kommenden Tagen ein Thema sein, das betrifft Keynotes und vor allem auch Sessions.

Wann Microsoft offiziell Mac-Nutzern regelmäßige (Canary-)Vorabversionen des Browsers bereitstellen wird, ist aktuell nicht bekannt, hier werden die Redmonder hoffentlich noch auf der Build einen Termin nennen.

Microsoft Edge (Chromium) auf MacOS

Microsoft Build 2019 Alle Infos zur großen Entwickler-Konferenz
Weitere interessante Nachrichten von der Microsoft Build 2019:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
MacOS BUILD
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz