Jetzt auch mobil Kommentieren!

Apple iPhone 11: Comeback von Touch ID über das gesamte Display?

Einen Kommentar schreiben
[o1] Bjorn_Maurer am 02.05. 09:40
+7 -2
Patente stellen das absichern von Ideen und Versuchen dar. Nicht deren Nutzung.
[re:1] M4dr1cks am 02.05. 10:42
@Bjorn_Maurer: Tja, Apple läuft einfach nur noch hinterher und da ihnen nichts mehr einfällt, müssen sie wieder mal zu schmutzigen Tricks greifen.......
[re:1] mirkopdm am 02.05. 10:54
+4 -1
@M4dr1cks: und welcher "schmutzige Trick" ist das?! Patente darf jeder anmelden.
[re:1] M4dr1cks am 02.05. 10:57
@mirkopdm: Bspw. verklagen, wegen "runder" ecken............
[re:1] Matico am 02.05. 12:35
+7 -2
@M4dr1cks: Man erkennt so krass, dass du nicht weißt wovon du sprichst, das tut schon fast weh.
[o2] bmngoc am 02.05. 10:11
+5 -1
Das Kameralayout auf dem Bild sieht einfach lächerlich aus. Hoffentlich wird es nicht so oder ähnlich aussehen. Wäre es wenigtsens zentral oder einfach als Balken links angeordnet... aber so?
[re:1] GODMorph am 02.05. 10:16
+1 -3
@bmngoc: ich finde es auch nicht schön, aber was mir bei diesem Rendering auffällt ist, dass die Linsen wesentlich größer sind. Ich bin gespannt wie Apple das rechtfertigen wird. Ein linker Balken wie z.B. bei Huawei P20/P30 fände ich auch hübscher, zentral wie bei Samsung wird vermutlich wegen der Akku-Platzierung nicht funktionieren. Abwarten was Apple präsentiert und warum.
[re:1] mirkopdm am 02.05. 10:54
+4 -3
@GODMorph: einfach abwarten, bis was offizielles da ist. Dann muss man nicht vorher schon ausflippen.
[o3] Piep am 02.05. 11:22
Apple kann machen was sie wollen, am ende wird es eh gefeiert ! Siehe AirPods , anfangs alle Lustig gemacht und nun laufen alle mit rum !Und Apple läuft nicht hinterher, sondern verbauen und bauen, was zu 100% funktioniert !
[re:1] (+) am 02.05. 11:41
+8 -3
@Piep: bei denen funktioniert seit Jahren nichts mehr zu 100%. Guter Witz!
[re:2] Osmodia am 02.05. 11:44
+5 -6
@Piep: Apple ist doch fast nur noch in den Schlagzeilen wegen Dingen, die NICHT funktionieren. Fanboy.
[re:3] Andre Passut am 02.05. 17:20
+1 -1
@Piep: Nicht wirklich, diese hässlichen Dinger würde ich nie benutzen. Erstmal gebe ich für dass Stück Plastik was leuchtet und Musik ausgibt keine knapp 200€ aus und zweitens nutze ich immer noch lieber herkömmliche Klinkenkopfhörer bei nicht kastrierten Smartphones.
[o4] Spacetravel am 02.05. 11:35
+2 -1
Hoffen wir mal, dass es hier mit dem "überlall auflegen" besser klappt als mit der AirPower :)
[o6] Texer am 02.05. 13:46
+6 -2
Face ID funktioniert prima, brauch nix anderes :-) .
[re:2] ZappoB am 02.05. 20:12
+1 -
@Texer: das sehe ich ganz anders, ich liebe mein X, aber FaceID ist bei weitem nicht so bequem und ich würde eine Rückkehr von TouchID wirklich feiern.
[o7] Large am 02.05. 20:16
+1 -
Face ID ist Käse und zumindest mich nervt es. Einfach nur den Finger wie beim iPhone 8 auflegen und entsperrt! Ich würde mich über so ein Feature freuen! Also nur Finger drauf und sofort alles da. Nicht so wie derzeit beim X/XS- via Face ID entsperrt und trotzdem noch einen Wisch nach oben "erledigen" müssen.
[re:1] wolver1n am 02.05. 20:55
+ -1
@Large: diese Scanner im Display funktionieren nicht im Ansatz so gut wie die alten Scanner. FaceID funktioniert deutlich besser.
[re:1] Abzdef am 02.05. 22:38
+ -
@wolver1n: FaceID funktioniert bei Dunkelheit fast nie. Selbst bei Tageslicht funktioniert es ab und zu aus unerfindlichen Gründen nicht. Mal kurz auf einem iPhone X.. das neben einem auf dem Tisch oder der Couch liegt eine App öffnen. Fehlanzeige.
Also FaceID ist sicher nicht der ganz große Wurf, wenn es ums entsperren geht. Es ist oft einfach lästig und man muss immer wieder das iPhone hochheben oder sogar den Code eingeben.
[re:1] wolver1n am 03.05. 13:37
+ -
@Abzdef: face id funktioniert in Dunkelheit immer bei mir. Sicher das du face id meinst und nicht die Gesichtserkennung wie sie Samsung hat?
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz