Jetzt auch mobil Kommentieren!

Apples iPhone XR Nachfolger soll Dual-Kamera-Technik bekommen

Von Nadine Juliana Dressler am 28.04.2019 16:59 Uhr
9 Kommentare
Das im Herbst 2018 vorgestellte iPhone XR ist Apples absoluter Bestseller. Das Nachfolger-Modell muss also einen guten Ruf verteidigen und ebenso gute Verkaufszahlen bringen - und Apple hat dafür scheinbar den perfekten Plan in der Schublade, um das iPhone XR 2 zum Kassenschlager zu machen.

Es gab schon eine Reihe an Gerüchten, wie die für September erwartete neue iPhone-Generation aussehen wird. Jetzt gibt es neue Hinweise, was alles an dem iPhone XR verändert werden soll. Wie das Online-Magazin Macotakara berichtet, bekommt der Nachfolger eine verbesserte Hauptkamera. Geplant sein soll eine Dual-Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv. Woher die Informationen genau stammen ist nicht bekannt, es heißt nur ominös "von einem chinesischen Hersteller". Es dürfte sich dabei um einen Mitarbeiter eines Zulieferers handeln. Die Veröffentlichungen von Macotakara hatten aber in der Vergangenheit Hand und Fuß durch gute Kontakte, sodass man ihnen für die Informationen einen Vertrauensvorschuss geben kann.

'Color Flood' - Apple zeigt farbenfrohen Werbespot zum iPhone Xr

Apple hatte bisher bei seinen Smartphone-Einstiegsmodellen noch immer nur eine einfache Kameratechnik eingesetzt. Das Update wäre sehr positiv und dürfte einige Fans der günstigeren Modelle freuen.

Was sonst noch erwartet wird

Beim Nachfolger vom iPhone Xs und Xs Max hieß es ja bereits, dass Apple eine Triple-Cam, also eine Dreifach-Linse verbauen möchte. Theoretisch könnte Apple dabei dann für iPhone XR 2 und für die iPhone 11-Modelle die gleiche Basis der Sensoren und Objektive nutzen und nur die Highend-Modelle noch mit einem dritten Kamera-Sensor ergänzen.

Neben den neuen Kameras soll das iPhone XR 2 im Übrigen ein neues USB-C-Lightning-Kabel und ein 18-Watt-USB-C-Netzteil erhalten.

Noch sind das alles nur Gerüchte, die teils durch die Sichtungen zum Beispiel von iPhone-Hüllen gestützt werden (via AppleInsider).
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
9 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz