Fingerabdruckleser: Nokia 9 mit fremden Fingern & Kaugummi entsperrt

Von Roland Quandt am 22.04.2019 12:11 Uhr
15 Kommentare
Das Nokia 9 ist das aktuelle Topmodell unter den Android-Smartphones des finnisch-chinesischen Herstellers HMD Global. Nach einigen Problemen hat man ein neues, größeres Update für das Gerät veröffentlicht - das offenbar für ein kurioses Problem mit dem direkt unter der Display-Oberfläche verbauten Fingerabdruckleser sorgt.

HMD wollte mit dem Update seiner Variante von Android 9.0 "Pie" auf Version 4.22 eigentlich für eine Reihe anderer Verbesserungen sorgen. Zwar gab es zuvor einen Haufen von Beschwerden, laut denen der In-Screen-Fingerabdruckleser zu störrisch ist und relativ unzuverlässig funktioniert, doch laut dem offiziellen Changelog erfährt er in dem Update zumindest offiziell keine Veränderungen.


Dass HMD Global aber doch am Fingerabdruckleser herumgedoktert hat, scheint ein besorgniserregendes Experiment eines Twitter-Users zu belegen. Der Twitter-Nutzer veröffentlichte ein Video, in dem ein mit dem aktuellsten Update versorgtes Nokia 9 zu sehen ist, das offenbar in Sachen Fingerabdruckleser ein höchst zweifelhaftes Verhalten an den Tag legt.

So lässt sich zumindest das in dem Video gezeigte Nokia 9-Modell relativ problemlos mit einem fremden Fingerabdruck entsperren. Dies lässt sich zwar durchaus auch noch anders erklären, etwa durch ähnliche Fingerabdrücke, doch gibt es offenbar doch ein größeres Problem mit der wohl zu stark gesteigerten Fehlertoleranz des Fingerabdrucklesers. Das Entsperren soll nämlich nach der Registrierung eines bestimmten Fingers auch durch schnelles, willkürliches Antippen mit anderen Fingern möglich sein, melden einige Reddit-Nutzer, die ebenfalls ein Nokia 9 besitzen.

Besonders kurios ist aber der zweite Teil des obenstehenden Videos: Darin ist zu sehen, wie offensichtlich ein Paket Kaugummis verwendet wird, um das Smartphone durch einfaches Antippen zu entsperren. Der Hersteller hat sich zu dem Thema bisher noch nicht offiziell geäußert, so dass weder eine Erklärung zu dem Problem vorliegt, noch ein entsprechendes Update angekündigt wurde, mit dem man die offenbar massiven Probleme mit dem Fingerabdruckleser in den Griff bekommen will.
15 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Nokia
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies