Apple: Wird aus dem iPhone 8 das kompakte, günstige iPhone SE 2?

Einen Kommentar schreiben
[o1] Razor2049 am 17.04. 16:09
+2 -3
Bitte bitte bitte, endlich mal wieder ein handliches benutzbares smartphone. Dann nich ohne kamera pickel und es wird meines
[o2] P-A-O am 17.04. 17:21
+1 -1
Das wäre für viele zu groß. Leute die ein SE hatten/haben wollten mit voller Absicht ein Gerät das kleiner ist als ein iPhone 6, 7 oder 8. Die sind vorher nicht vom SE auf ein entsprechendes Gerät umgestiegen, wieso sollten sie es tun wenn ein iPhone 8 einfach anders heißt?
[re:2] fazeless am 17.04. 19:41
+1 -1
@P-A-O: naja ich denke ein großer Teil war auch dabei, welche zwar ein iPhone haben wollten, aber nicht soviel dafür ausgeben wollten..
[re:1] P-A-O am 17.04. 20:26
+2 -
@fazeless: sicherlich, aber die ganzen Leute die ich so kenne die wollen ein kleines Gerät haben.
[re:1] fazeless am 17.04. 21:25
+1 -1
@P-A-O: auch in das Gehäuse des SE würde man ein etwas größeres Display unter kriegen, dann wäre es auf der Höhe der Zeit..
[re:1] P-A-O am 18.04. 00:32
+1 -
@fazeless: keine Ahnung wieso du für diese Aussage ein Minus bekommst weil es genau das ist was ich denke. Optisch ein iPhone X/XS im Gehäuse eines iPhone 5 wäre für sehr sehr viele Leute ein perfektes Gerät.
[o4] snuffkin am 18.04. 03:00
+2 -
Obwohl ich nicht auf Apple stehe, könnte das vieleicht mein nächstes Gerät werden. Denn dieser Größenwahn bei den Displays sämtlicher Handy-Hersteller geht einen gehörig auf den S*ck...
Diese Dinger bekommt man gar nicht mehr in normale Hosentaschen unter. Das ist endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung.......
Einen Kommentar schreiben
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz