Jetzt auch mobil Kommentieren!

Aldi-Schnäppchen: Neues 17,3 Zoll Medion-Notebook ab 25. April

Von Stefan Trunzik am 15.04.2019 12:08 Uhr
8 Kommentare
Am 25. April stellt Medion mit dem Akoya S17402 das nächste 17,3 Zoll Notebook in die Regale von Aldi Nord. Der Discounter zeigt das Ein­stei­ger­modell mit Intel Pentium-Prozessor, Full-HD-Display und großer SSD für 499 Euro im Prospekt für nächste Woche Donnerstag.

Nach den Osterfeiertagen startet Aldi mit neuen Technik-Angeboten in die Frühlingssaison. Im Mittelpunkt steht das neue Medion Akoya S17402. Das Notebook ist vor allem für Einsteiger gut geeignet, die sich eher auf einfache Aufgaben wie E-Mails, soziale Netzwerke und das Konsumieren von Filmen, Serien und Fotos konzentrieren. Dafür zumindest sollte der verbaute Intel Pentium Gold 5405U Prozessor mit seinen zwei Rechenkernen (Dual Core) und einer maximalen Leistung von 2,3 GHz ausreichen. Hinzu kommen vergleichsweise unterdimensionierte vier Gigabyte Arbeitsspeicher und eine durchaus große SSD mit einer Kapazität von 512 Gigabyte.

Medion Akoya S17402


Medion Akoya S17402

Großes Display, schlankes Gehäuse, schlechte Webcam-Position

Das 17,3 Zoll große Display des Medion Akoya S17402 zeigt eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und verfügt über die blickwinkelstabile IPS-Technologie. Weiterhin will das Aldi-Notebook mit einem 18,4 Millimeter schlanken Aluminium-Gehäuse und schmalen Displayrahmen überzeugen. Dafür hat man die HD-Webcam allerdings am unteren Rand des Bildschirms platziert, was bei Videotelefonaten zu ungünstigen Blickwinkeln führen kann. Zu den Anschlüssen gehören USB-C, drei normal große USB-A-Ports, HDMI, ein SD-Kartenleser und eine Audio-Kombi-Schnittstelle.

Medion Akoya S17402

Das in etwa 2,2 Kilogramm schwere Medion Akoya S17402 bietet zudem WLAN-ac, Bluetooth 5.0 und zwei Stereo-Lautsprecher mit Dolby-Audio-Zertifizierung. Die verwendete 42-Wh-Batterie (3 Zellen) bringt es auf eine Akkulaufzeit von lediglich 4-5 Stunden, kann allerdings per Schnellladung innerhalb von 60 Minuten von null auf 80 Prozent aufgeladen werden. Wie üblich bietet das Aldi-Notebook drei Jahre Garantie, Windows 10 Home wird vorinstalliert und für Office 365 liegt ebenso eine 30-Tage-Testversion bei wie für die Antivirus-Software von McAfee.

Zu einem Preis von 499 Euro ist das Medion Akoya S17402 ab Donnerstag, den 25. April in allen Filialen von Aldi Nord erhältlich. Der Vorrat dürfte begrenzt sein, eine zusätzliche Bestellmöglichkeit über den "Aldi liefert"-Online-Shop wird in diesem Fall nicht angeboten.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
8 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Solid-State-Drive
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz