Jetzt auch mobil Kommentieren!

Windows 10: Fehlerhafte Benachrichtigungen sorgten für Viren-Angst

Von Roland Quandt am 04.04.2019 18:07 Uhr
2 Kommentare
Microsoft hat offenbar bei einer ganzen Reihe von Nutzern von Windows 10 für Verwirrung gesorgt, weil das Unternehmen versehentlich eine Vielzahl von Benachrichtigungen auslieferte. So mancher dürfte die Notifications auf eine Infektion mit Schadsoftware zurückgeführt haben.

Auf Reddit meldeten kürzlich einige Nutzer, dass sie überraschend Benachrichtigungen in ihrem Action-Center angezeigt bekamen, die wenig Sinn ergaben. Für Verwirrung sorgte unter anderem, dass die Benachrichtigungen einerseits den Titel "My Movies", andererseits aber "Microsoft News" zugeordnet wurden. Außerdem gab es im eigentlichen Inhalt teilweise auffällige Schreibfehler.

Windows 10: Fehlerhafte Benachrichtigung

So lautete der Test mal "Test Notification", mal "thsi test notification" und mal "this is test notification". Klickten die betroffenen Anwender auf eine der Benachrichtigungen, wurde zunächst versucht, die Microsoft News-App zu starten. Dieser Vorgang scheiterte jedoch mit einer nichtssagenden Fehlermeldung, was der Verwirrung nur noch weiter Vorschub leistete.

Mittlerweile hat sich Microsoft auch zu dem Thema geäußert. Laut Angaben eines Microsoft-Mitarbeiters, der sich bei Reddit zu Wort meldete, handelte es sich tatsächlich nur um einen Test. Allerdings sollten die Benachrichtigungen gar nicht auf von externen Anwendern genutzten Systemen landen. Es habe sich um einen "Konfigurationsfehler" in der englischsprachigen Ausgabe der News-App in Windows 10 gehandelt, so die Begründung.

Die Entwickler hätten das Problem bereits am 29. März durch ein Konfigurations-Update für die im Umlauf befindlichen Versionen der App behoben. Außerdem sei eine neue Version der App veröffentlicht worden, die das Problem zusätzlich behebt. Die Benachrichtigungen hätten keinerlei Auswirkungen auf die Nutzbarkeit der App, so dass mittlerweile keine entsprechenden Probleme mehr vorkommen sollten. Bisher ist offen, wieviele Nutzer die fehlerhaften Benachrichtigungen überhaupt erhielten.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz