Jetzt auch mobil Kommentieren!

Outlook: Microsoft erleichtert die Terminplanung jetzt deutlich

Von Christian Kahle am 29.03.2019 08:08 Uhr
16 Kommentare
Microsoft bietet den Nutzern seiner Outlook-Anwendung im Web nun deutlich weitergehende Möglichkeiten. Vor allem die Planung von Terminen folgt jetzt einem wesentlich komplexeren Prinzip, das durch ein neues Framework möglich wird und das über Zeiten und Kontakte klar hinausgeht.

Wie das Unternehmen mitteilte, soll Outlook hier weitaus mehr tun, als verschiedene Nutzer auf eine bestimmte Zeit im Kalender zu buchen und vielleicht noch einige zusätzliche Informationen bereitzustellen. Vielmehr soll dem Nutzer in einer Übersicht möglichst alles bereitgestellt werden, was er beispielsweise für ein Treffen des aktuellen Projekt-Teams benötigt.

Dafür sammeln Algorithmen im Hintergrund beispielsweise Dokumente ein, die auf einem vorhergehenden Termin in etwa gleicher Konstellation von Teilnehmern entstanden sind und bietet diese hier nun ebenfalls direkt in einer Übersicht an. Außerdem werden Informationen und Dateien aus E-Mails, SharePoint und OneDrive, die zu dem jeweiligen Ereignis passen, hinzugeholt. Und die Terminübersicht wird auch während des Meetings immer wieder aktualisiert, so dass hier auch frisch geteilte Informationen direkt für alle Teilnehmer an einer Stelle verfügbar werden.

Neue Features für Outlook im Web

Termine einfacher vereinbaren

Verbessert wurde im Zuge dessen auch die smarte Antwort-Option, die im Grunde schon im September letzten Jahres eingeführt wurde. Hier soll die Software jetzt automatisch erkennen, wenn der Nutzer in einer E-Mail Terminabsprachen treffen will. In diesem Fall werden direkt zusätzliche Features angeboten, die eine bessere Planung ermöglichen sollen.

Wenn die Nachricht beispielsweise an mehrere Kollegen verschickt wird, gleicht Outlook sich mit deren Terminkalendern ab. So kann allen gleich eine mögliche Zeit vorgeschlagen werden, zu der bei niemandem sonst irgendwelche anderen Termine im Weg stehen. Die neuen Features stehen noch nicht bei allen Nutzern direkt zur Verfügung. Microsoft wird sie schrittweise an immer mehr User herausgeben, so dass es ein kontrollierter Prozess wird und man bei der Meldung von Problemen noch zügig eingreifen kann.

Neue Features für Outlook im Web


Download Microsoft Outlook-App für Android (APK)
Mehr zu Outlook:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
16 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Outlook.com Office
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz