EKG für Apple Watch in Deutschland durch WatchOS 5.2 freigeschaltet

Von Sebastian Kuhbach am 28.03.2019 07:34 Uhr
9 Kommentare
Nach der Veröffentlichung von iOS 12.2 hat Apple das zugehörige WatchOS 5.2-Update für die Apple Watch verteilt. Die EKG-Funktion der Apple Watch Series 4 wurde damit auch in Deutschland und anderen Ländern aktiviert. Hintergrund dessen war die Notwendigkeit, in verschiedenen Ländern noch rechtliche Fragen klären zu müssen.

Die EKG-App in WatchOS 5.2 lässt sich nun in Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Guam, Hongkong, Ungarn, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Spanien, Schweden, der Schweiz, Großbritannien, den USA und den US Virgin Islands nutzen.

In den USA funktionierte die EKG-App schon seit Dezember 2018, doch die jeweiligen Behörden anderer Länder mussten die App erst noch zulassen. Bei der Series 4 handelt es sich um Apples erstes Gerät, das von der U.S. Food and Drug Administration (FDA), einer Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde, zugelassen wurde.

Apple Watch Series 4 mit EKG-Funktion vorgestellt

Messung in einer halben Minute

Die EKG-App soll unter anderem auch Anzeichen von Vorhofflimmern erkennen. Die notwendigen Elektroden für das EKG sind im Uhrenboden und in der Uhrenkrone verbaut. Der Nutzer muss mit einem Finger die Krone berühren, um das EKG messen zu lassen, was etwa 30 Sekunden lang dauert. Die EKG-Daten werden an die Health-App des iPhones übertragen, das mit der Uhr verbunden ist. Dort können sie ausgewertet werden.

Hinweise auf eine Expansion nach Europa waren schon in iOS 12.2 entdeckt worden. Die Dokumentation in der Health-App des Betriebssystems enthielt Verweise auf die EKG-Unterstützung in "Nicht-US-Regionen", während weitere regulatorische Kennzeichnungen auf die erreichte Konformität im Europäischen Wirtschaftsraum hindeuteten.

WatchOS 5.2 unterstützt auch die neuen AirPods der zweiten Generation und enthält einige neue Hermes-Zifferblätter, die aber nur auf den Apple Watches Hermes Edition angezeigt werden. Anwender können die Apple Watch über die Watch-App unter iOS auf dem neuesten Stand bringen.

Siehe auch: Herzstudie: Apple entdeckt 2000 Kranke über die Apple Watch
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
9 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple Watch
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz