Samsung Galaxy A70: Riesiges 6,7-Zoll-Smartphone vorgestellt

Von Stefan Trunzik am 26.03.2019 11:32 Uhr
Noch vor dem großen Galaxy-A-Event am 10. April zeigt Samsung sein neues Galaxy A70-Smartphone mit einem enorm großen 6,7-Zoll-Display. Nahezu alle technischen Daten, Features und Bilder sind somit im Vorfeld offiziell veröffentlicht worden. Nur der Preis fehlt noch.

Samsungs A-Serie ist breit aufgestellt und bietet eine Mischung aus Einsteiger-, Mittelklasse und fast sogar Oberklasse-Modellen. Das Samsung Galaxy A70 macht da keine Ausnahme. Auf dem großen Super AMOLED-Bildschirm mit 6,7-Zoll-Diagonale wird eine Auflösung von 2400 x 1080 Pixeln gezeigt. Bekannt als "Infinity-U-Display" befindet sich im oberen Bereich die typische Notch in Tropfenform, die eine 32-Megapixel-Frontkamera mit einer Blende von f/2.0 beherbergt. An der Rückseite setzt der südkoreanische Hersteller hingegen auf eine Triple-Kamera, bestehend aus Sensoren mit 32 MP (f/1,7), 8 MP (f/2.2, Weitwinkel) und 5 MP (f/2.2, Tiefensensor).

Samsung Galaxy A70


Samsung Galaxy A70

Unter der Haube des 7,9 Millimeter schlanken Samsung Galaxy A70 arbeitet ein noch nicht näher beschriebener Achtkern-Prozessor (Octa Core), der auf zwei Rechenkernen eine Taktrate von 2,0 GHz bietet und auf weiteren sechs Kernen mit 1,7 GHz arbeitet. Ihm zur Seite stehen je nach gewählter Ausstattungsvariante sechs oder acht Gigabyte Arbeitsspeicher. Der interne Flash-Speicher wird mit einer Kapazität von 128 GB angegeben und kann wiederum mit Hilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 512 GB erweitert werden. Durch einen Triple-Slot verhindert die Nutzung einer Speichererweiterung zudem nicht den Einsatz des Smartphones im Dual-SIM-Betrieb.

Der vergleichsweise große 4500-mAh-Akku des Samsung Galaxy A70 Smartphones ist fest ver­baut und bietet eine schnelle Aufladung per "Su­per Fast Charging" mit bis zu 25 Watt. Zu den weiteren Features gehören ein Fing­er­ab­druck­sen­sor inner­halb der Display-Front und eine mehr oder weniger sichere Ge­sichts­er­ken­nung. Über die Funk­module spricht sich Sam­sung noch nicht aus. 4G LTE, WLAN-ac und Bluetooth 5.0 werden aber aller Voraussicht nach mit an Bord sein. Beim Betriebssystem setzt das Galaxy A70 bekanntlich auf Google Android 9.0 Pie mit einem Samsung-UI.

Preise und Verfügbarkeit des Samsung Galaxy A70

Über den Preis und den Starttermin kann man aktuell nur spekulieren. Endgültige Details wird Samsung auf dem Galaxy-A-Event am 10. April 2019 bekannt geben. Man kann jedoch auf einen günstigen Preis hoffen, da auch das Galaxy A70 mit einem Plastikgehäuse (3D Glasstic) ausgestattet wird und somit auf Premium-Materialien verzichtet. Bei den Farbvarianten entschied sich Samsung für Schwarz, Blau, Rosa / Coral und Weiß.

Technische Daten zum Samsung Galaxy A70
Display 6,7 Zoll FHD+ (1080 x 2400), Super AMOLED Infinity-U Display
Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
Prozessor Octa Core, (Dual 2.0GHz + Hexa 1.7GHz)
Arbeitsspeicher 6 / 8 GB RAM
Datenspeicher 128 GB, Micro SD-Karten bis zu 512 GB
Hauptkamera Triple-Cam, 32 MP (f/1.7), Weitwinkel 8 MP (f/2.2),
Tiefensensor 5 MP (f/2.0)
Frontkamera 32 Megapixel (f/2.0)
Abmessungen 164,3 x 76,7 x 7,9 mm
Besonderheiten Dual SIM (3 slot), On-Screen Fingerprint, Gesichtserkennung
Batterie 4500 mAh, 25 Watt Super Fast Charging
Farben Schwarz, Blau, Koralle und Weiß

Samsung Galaxy A70
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Electronics Android 9.x (Pie)
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz