Jetzt auch mobil Kommentieren!

Angry Birds AR: Isle of Pigs ist ab sofort im App Store verfügbar

Von Stefan Trunzik am 29.04.2019 12:08 Uhr
1 Kommentare
Nach kurzer Verzögerung steht das neue Rovio-Spiel Angry Birds AR: Isle of Pigs ab sofort zum Download im App Store bereit. Der iOS-Titel wurde in Zusammenarbeit mit Resolution Games entwickelt und nutzt Augmented Reality für das Gameplay auf dem iPhone.

Update vom 29. April 2019 (12:08 Uhr): Angry Birds AR: Isle of Pigs ist jetzt im App Store von Apple iOS verfügbar. Wer das Augmented-Reality-Spiel vorbestellt hat, sollte den Titel direkt auf dem Home Screen wiederfinden. Er wurde bei entsprechend aktivierten Einstellungen bereits im Hintergrund heruntergeladen.

Update vom 15. April 2019 (13:57 Uhr): Der Starttermin für Angry Birds AR: Isle of Pigs scheint sich geringfügig verschoben zu haben. Im App Store ist nun die Rede von einem voraussichtlichen Release am 30. April 2019 - also in knapp 2 Wochen.

Wenn man von Red, Chuck, Bomb und den Blauen hört, denkt man in erster Linie sicher nicht an Angry Birds. Das beliebte Spiel für Smartphones und Tablets steht eher mit dem Motto "Mit Vögeln auf Schweinefestungen schießen" in Verbindung. Ursprünglich wurde das Spiel Ende 2009 für das iPhone entwickelt, mittlerweile ist es aber auch auf vielen anderen Betriebssystemen und sogar Spielekonsolen angekommen.

Angry Birds AR: Isle of Pigs

Mit verschiedenen Ablegern versuchte das hinter Angry Birds stehende Unternehmen Rovio Entertainment an die Erfolge des Erstlingswerks anzuknüpfen. Mittlerweile kann man nicht mehr nur Vögel in eine Steinschleuder einspannen, sondern mit ihnen auch puzzeln, Kart fahren, Rätsel lösen und sie sogar in Filmen sehen. Die Marke wurde also weit über das klassische Spiel hinaus erweitert, was in der Branche mal mehr, mal weniger positiv aufgenommen wurde.

Mehr wütende Vögel in der realen Welt

Auf der Game Developers Conference (GDC) kehrt Rovio jedoch zum Klassiker zurück, allerdings mit modernen Augmented-Reality-Elementen. Angry Birds AR: Isle of Pigs wird vorerst exklusiv für das iPhone und iPad er­schei­nen. Mit Hilfe der integrierten Kameras und dem Apple ARKit können die Vögel dem­nächst durchs komplette Wohnzimmer auf die Holzburgen der Schweine geschossen werden. Und man muss sagen: Das Ganze sieht schon ziemlich lustig aus.

Im App Store ist das Spiel bereits zu finden und kann ab heute kostenlos vorbestellt werden. Der Startschuss soll voraussichtlich am 11. April fallen. Ein Hinweis auf mögliche In-App-Käufe wurde dem Titel noch nicht hinzugefügt, kann aber beim Endprodukt noch nicht ausgeschlossen werden.

Angry Birds AR: Isle of Pigs - Rovio kündigt neues Spiel für iOS an
Angry Birds AR: Isle of Pigs Jetzt im iOS App Store vorbestellen
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Angry Birds iPad
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz