Jetzt auch mobil Kommentieren!

V50: LG bringt erstes 5G-Smartphone - mit 6,2 Zoll Zusatz-Bildschirm

Einen Kommentar schreiben
[o1] Faith am 24.02. 20:10
+ -7
wozu 5G, wenn noch nicht einmal 4G ordentlich funktioniert und immer noch Leute Probleme mit 4G haben. Allen voran, Deutschland die schlechtesten und teuerste Netze haben in Europa und bis die das mit 5G (wobei 5G sehr umstritten ist) in DE hinbekommen, wird noch sehr viel Wasser den Rhein runter fließen, also noch Jahre dauern und wenn wir es haben, dem Kunden extrem teuer verkauft und der deutsche zahlt natürlich jeden Preis.
[re:1] Da Malesch am 24.02. 20:37
+7 -1
@Faith: Du wirst es nicht glauben, aber das Gerät wird nicht nur in Deutschland verkauft
[re:2] flatsch am 25.02. 07:07
+ -
@Faith: teuer ja, aber nicht die teuersten und nicht das schlechteste.
Und es wird noch viel Wasser den Rhein runter fließen, bis alle gemerkt haben, dass Deutschland nicht das einzige Land ist, wo Mobiltelefone verkauft werden
[o2] pittrich am 24.02. 20:16
+ -3
weder für das g8 als auch für das v50 wurden preise bekanntgegeben. schon traurig. das kann aber eigentlich nur eines bedeuten. sie werden definitiv zu teuer sein.
wahrscheinlich genauso unverschämt teuer wie das sony xperia 1.
[o3] kubatsch007 am 24.02. 21:35
+1 -
Wenigstens kann man sich bei 5G nicht für ein "Henne-Ei" Problem beklagen.
[o4] Yoda2019 am 24.02. 22:20
+7 -
Das V40 wie auch V50 sind Spitzenklasse in Leistung und Ausstattung wie auch im Design, besonders im Soundbereich kann kein anderes Smartphone mithalten (dedizierten DAC). Alle Top - Smartphones haben schwächen, die einen hier die anderen da. Keine Klinke, Kamera macht bei schlechtem Licht keine guten Fotos usw. Es ist LG's Produkt und Update Politik die mich kopfschüttelnd zurücklässt. V40 Markstart USA Oktober 2018, Deutschland Januar 2019?!? WTF soll das? Und statt Pie, Oreo Android?!? WTF zum zweiten. Und so geht es gerade weiter, wann das V50 in D kommt weiß wohl nur der liebe Gott. Die Manager die sich solch einen Bullshit ausdenken sollten längst gefeuert sein, ganz einfach, dann wäre LG auch schnell wieder vorne mit dabei.
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz