Jetzt auch mobil Kommentieren!

Die Cloud-Probleme sind zurück: Microsoft Teams zwei Stunden offline

Von Nadine Juliana Dressler am 18.02.2019 20:02 Uhr
2 Kommentare
Ende Januar/ Anfang Februar hatte Microsoft mit massiven Problemen durch nicht erreichbare Cloud-Anwendungen zu kämpfen. Betroffen waren der Windows Update-Service, der Microsoft Store und Azure Datenbanken. Heute traf es nun das Chat- und Kollaborationstool Microsoft Teams.

Microsoft Team war dabei laut Medien-Berichten für mindestens zwei Stunden so gut wie nicht mehr erreichbar. Kunden, die sich anmelden wollten, erhielten nur Fehlermeldungen wie "D'Oh. Something Went Wrong" oder "Da ist leider etwas schiefgegangen". Nutzer meldeten weltweit Probleme, sich bei Microsoft Teams anzumelden. Die Software bietet dabei eigentlich eine wichtige Anbindung an Office-Apps wie Share­Point, Office Groups mit Excel, Word und PowerPoint sowie OneDrive und allerlei Apps von Dritt-Entwicklern wie zum Beispiel Zendesk und ist daher für viele Unternehmen mittlerweile der Knotenpunkt für die interne Kommunikation. MS Teams dient zudem als Ersatz für Skype for Business.

Einführung in Microsoft Teams

Nach zwei Stunden wieder online

Laut dem Bericht des Online-Magazins OnMSFT ist der Dienst nun aber wieder online und kann wieder normal eingesetzt werden. Wer noch Probleme beim Login hat, sollte sich in Kürze aber ganz regulär wieder anmelden können, das Unternehmen arbeitet derzeit daran letzte Probleme zu beheben.

Man untersucht den Vorfall

Microsoft bestätigte den Fehler erst, als der Dienst scheinbar schon wieder für die meisten Kunden problemlos weiterlief. Bei Twitter hieß es entsprechend, man untersuche den Vorfall.

Man konnte allerdings den Normalzustand nur wiederherstellen, indem der Datenverkehr auf eine gesunde Infrastruktur umgeleitet wurde. Damit konnten dann die Verbindungsprobleme verbessert werden, schreibt der Support. Details dazu werden für Kunden im Admin-Center unter TM173756 aufgelistet.


Download Microsoft Teams - Slack-Konkurrent für Office 365

In Microsofts Cloud steckt der Wurm:

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Microsoft Corporation Office
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz