Jetzt auch mobil Kommentieren!

Samsung: Neue Details zum TV-Lineup 2019 und zum iTunes-Support

Von Nadine Juliana Dressler am 12.02.2019 13:25 Uhr
12 Kommentare
Der koreanische Elektronikriese Samsung folgt nun seiner Ankündigung von Anfang des Jahres und stellt seine ersten neuen TV-Geräte vor, die Unterstützung für iTunes mitbringen. Apple und Samsung waren dafür eine exklusive Partnerschaft eingegangen.

Fernseher sind immer billiger zu haben

Erste Geräte in den USA bestellbar

Samsung Electronics hat jetzt den Start seines neuen 2019er-TV-Lineups bekannt gegeben. Die ersten neuen Geräte, einschließlich der neuen QLED 4K und 8K-Modelle, sind bereits zur Vorbestellung auf Samsung.com erhältlich und sollen ab dem 1. März ausgeliefert werden. Einige Geräte hatte Samsung schon bei der diesjährigen CES vorgestellt gehabt.

Auf der deutschen Webseite von Samsung sucht man derzeit noch vergebens nach den neuen Geräten, dort werden aktuell noch die 2018er-Modelle als "Neu" bezeichnet.

Der Start sollte sich aber nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, einen konkreten Termin gibt es aber noch nicht. Es wird dann eine ähnliche Auswahl an Geräten erwartet, traditionell sind die Geräte-Bezeichnungen jedoch anders.

Samsungs 2019 TV Lineup in den USA:


Interessant sind die neuen Modelle für alle, die jetzt überlegen etwas Neues anzuschaffen, auch durch die exklusive Partnerschaft mit Apple.

Partnerschaft mit Apple

Alle 2019er TV-Geräte werden direkt iTunes unterstützen, so dass keine zusätzliche Apple-TV-Box mehr nötig ist. Per Software-Update soll es später dann auch Support für AirPlay 2 geben, was ebenfalls von Geräten aus dem vergangenen Jahr unterstützt wird.

Für die QLED-TV-Linie 2019 setzt Samsung jetzt seinen eigenen Quantum-Prozessor ein. Die neue Technik bietet laut Hersteller "mehr Bildschirmgrößen-Optionen, atemberaubende Bildqualitätsverbesserungen, schillernde Farben aus jedem Winkel, aufregende neue Designelemente und intuitive intelligente TV-Upgrades".
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
12 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Electronics CES
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz