Jetzt auch mobil Kommentieren!

Absurd oder Geniestreich? Amazon startet Shopping-TV im Live-Stream

Einen Kommentar schreiben
[o1] Digisven am 11.02. 09:07
+2 -2
Am Ende läuft der Kram noch im normalen Film als Werbung bei Amazon. Und dann gibts DoublePrime damit man die Werbung wieder nicht sieht, wenn man einen Film / eine Serie bei Amazon schauen möchte. :D
[re:1] DerTigga am 11.02. 09:49
+1 -
@Digisven: Im Ganzen betrachtet das übliche: trotz dem Hass der Leute auf zuviel Werbung, trotz deren längst Reiz überflutet sein, trotz deren vor der tagtäglich auf einen einprasselnden Menge Spam resigniert haben (doch noch) Geld zu machen..
[re:1] Mixermachine am 11.02. 10:09
+3 -
@DerTigga:
Ich finde so einen Werbekanal im Vergleich zur sonstigen blinkenden Werbung vergleichsweise angenehm.
Da stelle ich mich darauf ein, dass etwas beworben wird.
Ich werde nicht von der eigentlich Sache abgelenkt, weil es die eigentlich Sache ist ;).
[re:1] Cosmic7110 am 11.02. 11:00
+4 -
@Mixermachine: Next Generation xD Wenn ich bedenke wie oft wir nach Konsum gewisser Substanzen auf den Teleshopping Kanälen hängen geblieben sind :D
[re:1] Jimbo am 11.02. 14:07
+2 -
@Cosmic7110: wort...nicerdicernicerdicernicerdicer... wer sich verhaspelte musste den nächsten bauen...
[re:2] moribund am 12.02. 10:26
+ -
@Jimbo: Bauen? Wieso bauen? Was bauen? Also ich versteh den Kommentar nicht... ^^
[o2] krusty am 11.02. 10:27
+1 -
Und der Algorithmus sorgt dann wohl für das mich passende zugeschnittene Programm. Na servus ...
[re:1] Bjorn_Maurer am 11.02. 10:48
+3 -
@krusty: Das funktioniert doch schon heute. Die Asis, die RTL schauen, bekommen genau das Programm, was zu ihrem Hirn Level passt.
[o3] Bjorn_Maurer am 11.02. 10:47
+2 -
Wenn sie Interesse an unserer Hyper Mega Tollen Kopie des Samsung Galaxy S10 für, ACHTUNG!! NUR HEUTE 3,99 Euro haben, wählen sie die Nummer hinter der Flagge ihres Landes. Die ersten 76Mio Besteller bekommen nur heute gratis einen unserer tollen Pango Abflussreiniger dazu. Helene, Beschreib unserem Publikum noch einmal die Vorteile des Geräts-- Gerne Harry....
[re:1] Cosmic7110 am 11.02. 11:01
+ -
@Bjorn_Maurer: Spaß mit Flaggen :D
[o4] slashi am 11.02. 11:57
+ -1
finds ganz interessant als zusätzlichen input zur kaufentscheidung - man sieht das produkt besser als auf bildern - und wenn man das archiv dann durchsuchen kann und zusätzlich zu den produktfotos so einzelne "ad videos" schauen kann ....also theorethisch coole idee -- mal schauen was amazon damit dann wirklich vor hat... leider wirken sich neuerung immer negativ auf die marketplace händler aus
[re:1] Digisven am 11.02. 13:58
+ -
@slashi: Wenn er/sie/es was zu seinem Produkt zu sagen hat / es beschreiben will, soll er doch mit zu seinem Artikel ein Video packen. Gibt es doch auch jetzt bei einigen Dingen, Trailer, sonstiges. Da hätte es gereicht. Aber nein, man muss übertreiben... :D
[re:1] slashi am 11.02. 17:52
+ -
@Digisven: finds nicht übertrieben - schau dir airbnb an - die haben am anfang alle arten von fotos zugelassen - nach und nach haben die gemerkt, dass fotos das halbe leben sind und haben sogar in der anfangszeit den einstellern kostenlose profifotografen an die seite gestellt und haben germerkt, dass diese wohnungen häufiger gemietet werden - daraus haben sie ein leitfaden geschrieben etc. pp....(geschichte von airbnb)
viele videos sind eher mau, reine aufgehübschte Designvideos und zeigen nicht was der verbraucher will - wenn die das hinbekommen, das man sich das für sich wichtigste aus einem "teleshopping" artigen modus rausholen kann, find ich das super. (z.b. wie wirkt der artikel an einem bewegende menschen oder wie groß wirkt etwas oder wie funktioniert ein eingebautes feature in etwa)
[o5] fire201 am 11.02. 17:45
+ -
Damit die arme Oma, die nicht mit Internet klar kommt, sich auch Sachen bei Amazon ordern kann ;) (Meine Oma shoppt regelmässig im TV.... ist schon glaube ne Sucht bei ihr.... - Geschäftlich gesehen sehr klug....
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz