Jetzt auch mobil Kommentieren!

Chrome: Entwickler bestätigt nativen Dark Mode-Support für Windows

Von Christian Kahle am 01.01.2019 09:40 Uhr
7 Kommentare
Auch die Nutzer des Chrome-Browsers von Google sollen in absehbarer Zeit die Gelegenheit bekommen, die Benutzeroberfläche der Windows-Version in einen Dark Mode zu schalten. Das Entwickler-Team soll nach Angaben eines Beteiligten bereits an den dafür notwendigen Veränderungen arbeiten.

Chrome: Dark Mode für Windows

Wie dieser in Reaktion auf einen Reddit-Beitrag erklärte, sei es aktuell der sinnvollste Weg, ein entspechendes Theme für den Browser zu installieren. Grundsätzlich werden die Desktop-Varianten in Kürze aber ebenfalls mit nativer Dark Mode-Unterstützung bereitgestellt. Wann es allerdings so weit sein wird, ist derzeit noch nicht genau absehbar.

Unter Windows 10 erfreut sich der Dark Mode steigender Beliebtheit. Allerdings ist es aber auch hier so, dass die einzelnen Anwendungen auf die Microsoft-Entwickler keinen Einfluss haben, ihre GUIs entsprechend anpassen müssen. Und selbst diverse Programme, die von den Redmondern selbst stammen, werden nur nach und nach entsprechend umgestellt.

Dunkler Mac kommt früher

Dass Chrome demnächst auch in einer dunklen GUI zu sehen sein wird, ist in gewisser Weise schon seit einiger Zeit klar. Bekannt wurde immerhin schon, dass entsprechende Umbauarbeiten auch für die Mac-Version laufen. Apple ermöglicht es immerhin, eine komplette MacOS-Installation in einen Dark Mode zu schalten, was zumindest direkt von allen hauseigenen Anwendungen auch unterstützt wird. Auch hier sind es aber die externen Entwickler, die erst einmal mitziehen müssen.

Auf dem Mac wird die dunkle GUI daher wohl auch zuerst offiziell bereitgestellt. Die Windows-Ausgabe dürfte aber relativ zeitnah folgen. Über den Stand bei den Mobile-Versionen ist hingegen noch nichts bekannt. Wie der Google-Entwickler ausführte, stehen diese unter Aufsicht komplett anderer Teams und er habe keinen Einblick in deren konkrete Arbeit, so dass Aussagen hierzu ebenso spekulativ wären, wie von jedem Unbeteiligten.

Download Chrome - Browser von Google
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Chrome
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz