Huawei Nova 4: Smartphone mit Loch im Display & 48-Megapixel-Cam

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] Romed am 17.12. 18:45
+1 -3
30.- € mehr für 28 megapixel mehr macht das Kraut nicht fett! Apple würde dafür wohl € 100.- mehr verlangen!
[re:1] dudelsack am 17.12. 19:17
+1 -5
@Romed: Frage ich mich noch, wozu ich mein Gesicht auf 28 Megapixel brauche. Antwort: gar nicht. Ist nur für all die idioten, die es noch nicht kapiert haben seit 10 Jahren.
[o2] ZappoB am 17.12. 20:45
+ -
Hoffentlich hat Huawei die runden Ecken und das Loch aus der Display-Auflösung heraus gerechnet... nicht dass hier die nächste Sammelklage wartet ;)
[o3] Mocky am 17.12. 22:32
+ -1
Und wie nennt man jetzt die Geräte mit Loch ? Lotch etwa ;-)
[re:1] gutzi4u am 18.12. 08:00
+ -
@Mocky: Wenn eher Hotch, tatsächlich aber HIAA - Hole In Active Area.
[re:1] Liquid_Fire am 20.12. 09:59
+1 -1
@gutzi4u: Klingt wie in einem Westernfilm, hiaa Cowboy ^^
[re:1] gutzi4u am 21.12. 07:53
+ -
@Liquid_Fire: YMMD :-)
[o4] fazeless am 18.12. 08:21
+1 -
USB-2.0-fähigen Type-C-Port? Warum spart man an solchen Sachen?
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz