Jetzt auch mobil Kommentieren!

MultiSIM für Smart­watches wird bei der Telekom wieder günstiger

Von Nadine Juliana Dressler am 06.12.2018 10:25 Uhr
7 Kommentare
Die Telekom soll ihre Entscheidung überdacht haben, Magenta Mobil XL-Kunden für eine MultiSIM zur Nutzung in Smartwatches monatlich rund 30 Euro zu berechnen. Ab dem 11. Dezember soll der Preis wieder auf die sonst üblichen 4,95 Euro fallen - allerdings behält sich die Telekom vor, die Nutzung auch zu überprüfen.

Das geht aus übereinstimmenden Medienberichten hervor. Wie zunächst im Blog von Caschy berichtet wurde, will die Deutsche Telekom ihr Zusatzangebot beim Magenta Mobile XL Tarif in Kürze anpassen. Kunden hatten seit Monaten immer stärker moniert, dass sie in dem Flat-Tarif für 79,95 Euro im Monat keine günstige SIM-Karte für eine Smartwatch dazu buchen konnten. Das Extra wird bislang mit zusätzlichen 29,95 Euro im Monat berechnet, was im Grunde unverhältnismäßig hoch ist. Für Smartwatch-Besitzer war es daher günstiger, auf andere Angebote auszuweichen.

Telekom MultiSIM Angebot Magenta Mobil XL

Kosten verteidigt

Die Telekom sah das aber lange Zeit ganz anders und hatte die Entscheidung für die hohen Kosten mehrfach öffentlich verteidigt.

Bisher gibt es von offizieller Stelle da noch keine Änderung. Das soll sich aber schon in der kommenden Woche ändern. Laut Caschys Blog plant die Telekom nun die Absenkung des Preises auf 4,95 Euro monatlich, so, wie die Smartwatch-Nutzung auch in anderen Tarifen der Bonner und bei der Konkurrenz zu haben ist.

Apple Watch Series 4 mit EKG-Funktion vorgestellt

Nutzungs-Kontrolle

Das Online-Magazin Teltarif hat laut eigenen Angaben die Preisänderung bereits durch den Kundenservice der Telekom bestätigt bekommen. In der Zukunft will man demnach die Nutzung verstärkt kontrollieren - eine "nicht bestimmungsgemäße Nutzung" soll laut AGB ausgeschlossen werden. Die Zusatz-SIM soll dann an die IMEI-Nummer der Smartwatch gekoppelt werden, so dass keine Verwendung der Karte mit anderen Geräten erlaubt wird. Für den Kunden ist das eine gute Lösung.

Details dürften erst in der kommenden Woche veröffentlicht werden.


Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner
Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Telekom Wearables Smartwatch
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz