Jetzt auch mobil Kommentieren!

Telekom: Auf Magenta TV gibt es ab sofort auch RTL in UHD-Auflösung

Von Christian Kahle am 23.11.2018 16:43 Uhr
27 Kommentare
Die Deutsche Telekom kann ihr Angebot an Fernsehsendern jetzt um ein komplettes Programm in 4K-Auflösung erweitern: Ab sofort steht über Magenta TV auch der Private Fernsehsender RTL UHD zur Verfügung, der die vielen Nutzer ansprechen soll, die sich in der letzten Zeit Fernsehgeräte mit 4K-Panels gekauft haben.

Über RTL UHD werden dabei jene Inhalte in höchster Auflösung ausgestrahlt, die bereits in dem Format produziert werden. Wenn es jetzt losgeht, profitieren davon erst einmal die Freunde des Motorsports: Das Finale der Formel 1 in Abu Dhabi am 25. November wird bereits in der höchsten Auflösungsstufe übertragen, einen Tag zuvor auch schon das Qualifying.

Richtig weiter geht es dann im kommenden Jahr. RTL wird dann auch einige Fußball-Länderspiele im Programm haben, die auch mit 4K-Kameras aufgenommen und in entsprechender Auflösung übertragen werden. Gleiches gilt für die Spiele, die der Sender aus der Europa League in die Wohnzimmer bringt. Bei den Serien wird RTL die Eigenproduktion "Sankt Maik" auch als UHD-Fassung ausstrahlen.

Live nur mit schnellem Netz

RTL UHD stand bisher nur über die HD Plus-Plattform zur Verfügung, die hochauflösende Inhalte kostenpflichtig über Satellit bereitstellt. Bei der Telekom kann das 4K-Programm von RTL im Gegensatz dazu direkt genutzt werden und es sind keine zusätzlichen Abos notwendig. "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Mediengruppe RTL", kommentierte Wolfgang Elsässer, TV-Chef der Deutschen Telekom.

Über das Magenta TV-Portal der Telekom können die Kunden des Konzerns auch auf verschiedene andere 4K-Inhalte zugreifen - angeboten werden solche beispielsweise von Videoload, Netflix, Amazon, Youtube und Sky, wobei teils aber eben auch zusätzliche Abos nötig sind. Die vorab vorliegenden Aufzeichnungen sind über die aktuellen Media Receiver abrufbar, die die Kompressionsverfahren bewältigen können. Wer allerdings Live-Übertragungen in UHD empfangen will, benötigt einen Vectoring-Anschluss mit 100-Mbit-Tarif.

Großer Internet-Vergleichs-Rechner
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
27 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Telekom
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz