Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nicht alles Rosa-Rot: Telekom Magenta TV läuft nicht mit Apple Safari 12

Von Nadine Juliana Dressler am 21.11.2018 10:19 Uhr
7 Kommentare
Die Telekom hatte vor rund einem Monat ihr Entertainment-Angebot rundum erneuert und als Magenta TV neu gestartet. Der Dienst soll auch Nicht-Telekom-Kunden zur Verfügung stehen und bringt Mediatheken und Streaming-Dienste zusammen - doch es gibt ein Problem bei der Nutzung auf dem Mac.

Apple-Nutzer, die mit dem aktuellen Webbrowser Safari 12 unterwegs sind, können laut einem Bericht von heise online aktuell das neue Angebot Magenta TV gar nicht nutzen. Eine App steht für macOS nicht zur Verfügung und so kann die von der Telekom angepriesene Nutzung auf Desktop PC und Laptop derzeit mit aktueller Mac-Software nicht angewendet werden. Die Web-App web.magentatv.de unterstützt zudem "offiziell" derzeit für Apple-Nutzer nur den Webbrowser Safari, andere Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox werden gar nicht unterstützt.



Unter Hochdruck arbeitet man an einer Lösung

Nutzer mit Safari 12 bekommen jedoch nur Fehlermeldungen. Dabei heißt es auch, dass die Telekom "unter Hochdruck" an einer Lösung arbeitet.

Betroffene lassen ihrem Unmut über die Probleme vor allem im Telekom Hilft-Forum freien Lauf. Dort beschreiben die Magenta TV-Kunden, dass sie beim Aufruf von web.magentatv.de mit Safari 12 zur Installation eines Plugins aufgefordert werden - und das immer wieder, auch wenn das Telekom-Plugin bereits installiert wurde. Oder es wird nur eine Fehlermeldung angezeigt, die auf den fehlenden Support hinweist.

Das Telekom Hilft-Team hatte sich schon vor Wochen dazu geäußert und Abhilfe versprochen:

"Hallo zusammen,

wir erhielten am 20. September die folgende Rückmeldung zu dem Problem mit Safari (v12):

Die Kollegen arbeiten bereits an einer Lösung des Problems, welche in den kommenden Wochen zur Verfügung gestellt wird.

Mehr Infos haben wir aktuell auch nicht und können hier nur um Geduld bitten."


Magenta TV auch ohne weitere Telekom-Verträge

Das neue Magenta TV ist ab 7,95 monatlich auch buchbar, wenn man keinen DSL-Vertrag bei der Telekom hat. Das ist neu, zuvor gab es das Streaming-Angebot nur für DSL-Kunden.

Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Telekom MacOS
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz