Jetzt auch mobil Kommentieren!

Xbox One: Maus- und Tastatur-Support für 15 Titel angekündigt

Von Tobias Rduch am 11.11.2018 22:17 Uhr
4 Kommentare
Im Oktober hat Microsoft eine Firmware, welche die Spielekonsole um Support für Maus und Tastatur erweitert, veröffentlicht. Ab der nächsten Woche sollen die ersten Spiele diese Funktion unterstützen. Insgesamt sind bis Ende November acht Xbox-Games mit Maus & Tastatur spielbar.

Dies hatten die Redmonder auf dem Xbox-Event "X018" bekanntgegeben. Bei einem der ersten Spiele, die sich mit Maus und Tastatur spielen lassen, handelt es sich um den Shooter Fortnite von Epic Games. Bereits in drei Tagen soll ein Update für Fortnite und Warframe zur Verfügung gestellt werden. Laut Polygon folgen im November unter anderem Bomber Crew, War Thunder und X-Morph Defense. Sieben weitere Titel, darunter DayZ, Moonlighter und Wargroove, werden erst später mit Support für Maus und Tastatur ausgestattet.

Nun bekommt auch die Xbox One das Oktober-Update und das ist neu

Fortnite-Spieler treten gegen PC-Gamer an

Damit es nicht zu unfairen Spielsituationen kommen kann, werden alle Xbox-Spieler mit Controllern von den Spielern mit Maus und Tastatur in Fortnite getrennt. Somit konnten Xbox-Besitzer bislang lediglich gegen andere Konsolen-Spieler antreten. Dies wird sich ab nächster Woche ändern: Wer auf seiner Xbox One mit Maus und Tastatur spielt, tritt zukünftig gegen Xbox-Spieler mit dem gleichen Setup oder sogar gegen PC-Spieler an.

Darüber hinaus hat Microsoft eine Kooperation mit dem Hardware-Hersteller Razer angekündigt. Die beiden Unternehmen möchten mehrere kabellose Mäuse und Tastaturen, die speziell für die Xbox One gedacht sind, entwickeln.

Grundsätzlich ist es den Entwicklern der Spiele freigestellt, ob diese eine Unterstützung für Maus und Tastatur in ihre eigenen Games integrieren. Damit der größte Teil der Konsolen-Besitzer jedoch nicht benachteiligt wird, darf das Gamepad nicht komplett abgelöst werden.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
4 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Xbox One
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz