Jetzt auch mobil Kommentieren!

Microsoft und Effect Energy Drinks verlosen aktuell 1111 Xbox One X

Von Christoph Holowaty am 01.11.2018 12:07 Uhr
5 Kommentare
Wer noch keine Xbox One X hat, kann die Konsole jetzt mit etwas Glück gratis abgreifen. Noch bis März 2019 findet man Zahlencodes unter den Verschlusslaschen der 0,33-Liter-Dosen des Energy-Drinks Effect. Jeder Code gewinnt dabei - zumindest einen Trostpreis. Mit etwas Glück kann es aber eben auch eine Spielekonsole sein.

Die richtigen Effect-Dosen, die mit einem achtstelligen Gewinncode ausgestattet sind, erkennt man am Xbox-One-Design mit Controllerbutton-Optik. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über die Eingabe des Gewinncodes, der Eingabe des Sicherheitscodes und der persönlichen Daten auf der Gewinnspiel-Website. Einsendeschluss ist der 31. März 2019.

Xbox One X und Forza Horizon 4 für umme

Der Hauptgewinn ist eine von 1111 Xbox One X mit Forza Horizon 4. Darüber hinaus verlosen Effect und Microsoft 1111 Mal Forza Horizon 4 für die Xbox One X mit Xbox Game Pass. Forza Horizon 4 und der Xbox Game Pass werden bei beiden Gewinnen jeweils in Form eines Codes zum Einlösen im Internet bereitgestellt.

Forza Horizon 4 - Microsoft zeigt den Launch-Trailer zum Rennspiel
Darüber hinaus dürfen sich glückliche Gewinner auf eines von 1111 Turtle Beach Recon 200 Gaming-Headsets im Wert von ca. 60 Euro, einen von 111 Grundig 40 GFB 6820 LED-Fernsehern im Wert von rund 350 Euro oder einen von 111 effect Mini-Kühlschränken freuen. Dieser Silvercooler ist mit durchsichtiger Frontscheibe, Innenbeleuchtung und Effect-Logo ausgestattet. Alle, die bei den Hauptgewinnen nicht zum Zuge kommen, erhalten zwei Ausgaben von Computer Bild oder einen Gutschein über sechs Euro, mit dem bei DeinDesign ohne Mindestbestellwert eingekauft werden kann.

Effect als Gamer-Drink

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Energy-Drink-Marke des deutschen Markenartiklers MBG International mit Microsoft zusammentut. So hatte Effect nicht nur in der Vergangenheit an mehreren Werbeaktionen mit der Xbox One teilgenommen, sondern unterstützt zum Beispiel auch das eSports-Team des VfL Wolfsburg. Neben dem FC Schalke 04 und VfL Bochum unterhält der Verein seit 2015 seine eigene virtuelle FIFA-Mannschaft.

Ende September hatte der VfL Wolfsburg die ersten Wolfsburg Gaming Days ausgeschrieben. In der Logenebene und auf der VIP-Tribüne der Volkswagen Arena konnten Fans an zwei Tagen Profispielern in FIFA 19 zusehen. Beim Livestream-Event traten die VfL-E-Sportler Timo "TimoX" Siep und Benedikt "SaLz0r" Saltzer, Profis aus dem VfL-Kader, E-Sportler anderer Fußballvereine und verschiedene YouTuber gegeneinander an.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
5 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Xbox One
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz