Alexa für alte Lautsprecher: Amazon Echo Input startet Vorbestellung

Von Nadine Juliana Dressler am 01.11.2018 10:09 Uhr
1 Kommentare
Amazon nimmt ab sofort Vorbestellung für den im September vor­ge­stell­ten Amazon Echo Input entgegen. Das kleine Gerät ermöglicht es vorhandenen Lautsprechern mit Bluetooth oder 3,5mm-Klinkenstecker Sprachbefehle entgegenzunehmen und sich so steuern zu lassen.

Damit können also auch vorhandene ältere Musik-Anlagen beziehungsweise deren Lautsprecher mit über die Sprachassistentin Alexa gesteuert werden. Voraussetzung dafür ist ein 3,5mm-Klinkenstecker, über den der Echo Input angeschlossen wird. Alternativ kann man auch eine Bluetooth-Verbindung nutzen. Eine Kopplung mit WLAN-Lautsprechern wird laut Amazon nicht unterstützt.

Amazon Echo Input
Amazons Echo Input macht jeden Lautsprecher 'smart'

Der Echo Input wird für seinen Einsatz an den Strom angeschlossen und anschließend mit der Alexa App verbunden. Dann stellt man die Verbindung zu dem Lautsprecher her. Amazon liefert dazu ein 1 Meter langes 3,5mm-Audiokabel mit.

Amazon Echo Input
Anschließen, App koppeln, los gehts

Alexa, spiel....

Einmal gekoppelt, kann der Lautsprecher dann per Sprachbefehl, wie zum Beispiel "Alexa, spiel Klassik", Streaming-Angebote aufrufen und über den angeschlossenen Lautsprecher abspielen. Multi-Room-Setups werden derzeit nicht unterstützt, der Echo Input kann sich nur mit einem Gerät verbinden.

Die Vorbestellung ist ab sofort in Deutschland und Österreich möglich. Als Liefertermin gibt der Onlinehändler derzeit den 12. Dezember an, damit wäre der Echo Input also noch pünktlich zu Weihnachten da. Der Preis für das kleine Zusatzgerät liegt bei 39,99 Euro.

Amazon bietet den Echo Input in weiß oder schwarz an, zudem gibt es aktuell Bundles mit einem Ultimate Ears Boom 3 Bluetooth Lautsprecher in verschiedenen Farben. Das Bundle gibt es für 149 Euro, der Einzelpreis für den Lautsprecher liegt bei Amazon derzeit ebenfalls bei 149 Euro, womit man den Echo Input also quasi gratis erhält. Zudem gibt es auch ein Set mit den Ultimate Ears Megaboom 3, dann für 199 Euro.
Amazon Prime 30 Tage lang kostenlos testen
Die täglichen Blitzangebote in der bewährten WinFuture-Übersicht
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Amazon Echo
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz