Antivir in Unternehmen: Defender erreicht in allen Kategorien Bestnoten

Von Witold Pryjda am 17.10.2018 16:36 Uhr
79 Kommentare
Noch vor nicht langer Zeit lasen sich Berichte über AV-Test in etwa so: Es gibt einige Spitzen-Antiviren-Anbieter mit der vollen Punktezahl, dann eine Reihe an Mittelklasse-Software. Und die Lösung Microsoft. Doch diese Zeiten sind schon länger vorbei. Heute ist es gänzlich anders, denn der Microsoft-Schutz erreicht die volle Punktezahl.

Microsoft war auf das Sicherheitsinstitut AV-Test lange Zeit nicht gut zu sprechen und zankte sich mit den Magdeburgern auch gewaltig (damals ging es allerdings noch um die Security Essentials). Die Redmonder widersprachen den Testergebnissen von AV-Test und unterstellte AV-Test, dass die Methodik der Untersuchungen nicht zeitgemäß sei.

Inzwischen sind Microsoft und AV-Test aber in gewisser Weise ein Herz und eine Seele, denn der Defender hat sich in den vergangenen Jahren enorm gesteigert und schneidet inzwischen regelmäßig bestens ab. Im vergangenen Sommer veröffentlichte AV-Test das letzte Ergebnis für die Consumer-Kategorie, dabei erreichte der Defender 100-prozentige Schutzwirkung.

AV-Test: Unternehmens-Resultate Juli/August 2018
Microsoft Defender gibt sich...


AV-Test: Unternehmens-Resultate Juli/August 2018
...inzwischen keine Blöße

Überall Bestnoten

Aktuell hat AV-Test 18 Sicherheitslösungen für Unternehmen getestet und hier erreichte der Microsoft Defender in allen Disziplinen die volle Punktezahl bzw. Erkennungsquote. So wurden im Juli und August 100 Prozent aller Bedrohungen erkannt (das schafften allerdings die meisten Anbieter).

Der Defender hatte zuletzt immer wieder gute bzw. perfekte Erkennungsquoten, in der "B-Note" wie der Systembelastung gab es aber immer wieder einige (leichte) Abzüge. Inzwischen aber ist die Microsoft-Suite auch hier makellos und kommt auf eine Gesamtpunktezahl von 18, also jeweils sechs Zähler in den Kategorien Schutzwirkung, Systembelastung und Benutzbarkeit.

Mit 18 Punkten ist Microsoft in einem ziemlich exklusiven Kreis, denn das schafften außerdem nur noch Bitdefender (Endpoint Security und Endpoint Security Elite) und Kaspersky Lab (Endpoint Security und Small Office Security).

Download Bitdefender Antivirus Plus 2019
Download Kaspersky Anti-Virus 2019
79 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows Defender Antivirus
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies