Playstation 4 Pro: Sony leitet die Runde der Preissenkungen ein

Von Christian Kahle am 01.10.2018 12:38 Uhr
33 Kommentare
Der Oktober ist da und damit das Quartal des Weihnachtsgeschäftes. Bei den Konsolen wird dieses nun von Sony eingeläutet - das Unternehmen hat jetzt eine erste Preissenkung bei seinen Spielekonsolen angekündigt. Allerdings dreht der Anbieter hier noch nicht voll auf und es könnte noch einiges mehr kommen.

Den ersten Schritt, mit dem mehr Verbraucher zum Kauf von Spielekonsolen animiert werden sollen, macht Sony in Japan. Hier soll der Preis der Playstation 4 Pro am 12. Oktober sinken. Gegenüber der aktuellen Preisempfehlung sollen die Systeme dann umgerechnet immerhin rund 40 Euro weniger kosten. Auf etwa 300 Euro beläuft sich die Empfehlung des Herstellers dann.

Weiterhin wird die Limitierung der Glacier White-Farboption aufgehoben. Diese kann nun als normale Variante der Spielekonsole geordert werden. Und auch bei den Sonder-Editionen will Sony geringere Preise aufrufen. So wurde die "Kingdom Hearts III PlayStation 4 Pro Limited Edition" ursprünglich für umgerechnet 405 Euro gelistet, auch hier sollen es entsprechend rund 40 Euro weniger sein.

Sony: Neue PlayStation 4 Pro zeigt Spiele in 4K

Mehr ist zu erwarten

Die Preise lassen sich natürlich nicht direkt mit den hiesigen Kosten für die Anschaffung einer Playstation 4 Pro vergleichen. Denn in Japan sind andere Steuern und Abgaben fällig. Den gleichen Effekt kennt man von den üblichen Produktpräsentationen in den USA, wo die in allen Bundesstaaten unterschiedliche Mehrwertsteuer nicht in den offiziellen Angaben enthalten ist.

Die Ankündigung für Japan gibt aber zumindest einen Eindruck davon, was die Nutzer wohl auch hierzulande in den kommenden Wochen zu erwarten haben. Und natürlich kann man auch darauf hoffen, dass die Konkurrenz auf den Vorstoß Sonys regieren wird und auch Microsoft und Nintendo im Laufe des Weihnachtsgeschäftes mit der einen oder anderen Aktion dafür sorgen werden, dass ihre Konsolen für den Kunden interessanter werden.
33 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
PlayStation 4
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz