Jetzt auch mobil Kommentieren!

Wichtige Bugfixes für FritzBox 7590, 7580, 7530 und 4040 (Update)

Von Nadine Juliana Dressler am 20.09.2018 19:45 Uhr
22 Kommentare
Bei AVM geht es aktuell wie am Fließband: Heute ist ein neues Update für die FritzBox 7590 erschienen, das erste Fehlerbehebungen für das neue FritzOS 7 mitbringt. Die Versionsnummer klettert damit für diesen Router, ebenso wie schon bei der 7490, auf 7.01.

Der Berliner Router-Hersteller und Internet-Spezialist AVM hat heute eine Aktualisierung für die FritzBox 7590 herausgegeben. Das Update enthält eine lange Liste an Verbesserungen und adressiert Fehler, die nach dem Update auf FritzOS 7 aufgetaucht waren.

Nachtrag: AVM hat das Update auf Version 7.01 mittlerweile auch noch für die FritzBoxen 4040, 7530 und 7580 veröffentlicht. Nachtrag Ende.


Problem mit Edge

Dazu gehörten Probleme bei den Einstellungen von VPN-Verbindungen, eine fehlerhafte Anzeige der Mesh-Übersicht bei Microsofts Edge Browser, sowie ein Fehler, der dazu führt, dass Sprachnachrichten auf myfritz.box unter iOS und macOS nicht abhörbar waren.

Neben diesen Fehlerbehebungen enthält das Update auch Verbesserungen, zum Beispiel im Bereich WLAN-Stabilität.

Weitere Verbesserungen im FritzOS 7.01


Danke für die Übersendung dieses Lesertipps!


Siehe auch:
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
22 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
FritzBox
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz