Paint it Black: Dunkler Modus nun für alle Outlook.com-Nutzer verfügbar

Von Witold Pryjda am 25.07.2018 16:42 Uhr
5 Kommentare
Vor ein paar Tagen hat Microsoft den Dark Mode in eine Beta-Phase entlassen, diese ist wohl auch ohne weitere Schwierigkeiten abgelaufen. Nun hat Microsoft den Test offiziell beendet und den dunklen Modus allen Nutzern zur Verfügung gestellt.

Ab sofort können Anwender, die das Web-Interface von Outlook.com nutzen, ihr Bild verdunkeln. Denn Microsoft hat begonnen, den von vielen Nutzern schon lange heiß ersehnten Dark Mode zu verteilen. Dieser wird wie üblich stufenweise ausgerollt, allerdings scheint es dieses Mal recht schnell zu gehen. Man sollte sich aber auch nicht wundern, wenn man diese Funktionalität noch nicht aktivieren kann.

An sich wird man über das Bereitstehen dieser Möglichkeit informiert, wenn man Outlook.com öffnet. Wer eine derartige Benachrichtigung nicht zu sehen bekommt, der kann und soll auf das Zahnrad in der rechten oberen Ecke klicken und findet den dazugehörigen Schalter im rechts aufgehenden Fenster recht weit oben.

Outlook.com Dark Mode
Der Dark Mode steht nun...


Outlook.com Dark Mode
...für alle Nutzer bereit

Keine sonstigen Designs

Wer gerne Designs nutzt, hat aber Pech. Denn Microsoft schreibt, dass "einige Designs im dunklen Modus nicht verfügbar" seien. Das ist aber eine Untertreibung, denn genau genommen funktioniert kein einziges Design, unterstützt wird lediglich das Standard-Design, das dem vorherrschenden Schwarz einige blaue Elemente hinzufügt.

Wie erwähnt war der dunkle Modus eines der auf User Voice meistgewünschten Features. Microsoft hat diesem Wunsch entsprochen und wollte nichts weniger als den "besten Dark Mode unter den führenden E-Mail-Clients" liefern. Ob das gelungen ist, sollte jeder für sich entscheiden. Ihr könnt uns natürlich sehr gerne einen Kommentar hinterlassen, wie euch der Dark Mode gefällt.

Mehr zu geplanten und bereits umgesetzten Features von Outlook.com:
5 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Outlook.com
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz