Jetzt auch mobil Kommentieren!

Samsung Galaxy Note9: 128 oder 512 GB Speicher - zum Rekordpreis

Von Roland Quandt am 23.07.2018 17:17 Uhr
WINFUTURE.DE EXKLUSIV 31 Kommentare
Samsung will bei seinem neuen Flaggschiff-Smartphone Galaxy Note9 offensichtlich neue Maßstäbe setzen und wird dabei wohl nicht nur den Stylus überarbeiten, sondern auch deutlich mehr Speicher verbauen. Günstig wird das neue Note freilich nicht, denn uns liegen Angaben vor, laut denen man für das Spitzenmodell rund 1300 Euro auf den Tisch legen muss.

Das Samsung Galaxy Note9 war in den letzten Tagen mehrfach auf ersten offiziellen Renderbildern zu sehen. Jetzt liegen uns Informationen darüber vor, welche Varianten in Europa bzw. Deutschland zu erwarten sind und was sie kosten werden. Der Einstieg ist wohl auch bei der 9. Generation der Note-Serie von Samsung mit einer hohen Investition verbunden, denn scheinbar wird der Preis sogar über 1000 Euro liegen.

Samsung Galaxy Note9

Laut Angaben von Händlern aus dem europäischen Ausland wird das Galaxy Note 9 wohl umgerechnet ab rund 1050 Euro zu haben sein. Dafür bekommt der Kunde dann die Wahl zwischen einem Schwarzen, Blauen oder Lila-farbenen Gerät, das mit einer Speichergrundausstattung von 128 Gigabyte daherkommt. Waren bisher nur 64 GB bei der Basisvariante an Bord, geht es zumindest in Europa also künftig wohl direkt mit 128 GB los.

Wer mehr Speicher wünscht, muss hierzulande offenbar deutlich tiefer in die Tasche greifen als bisher. So wird es wie erwartet eine neue Variante mit immerhin 512 Gigabyte internem Flash-Speicher geben, wobei zumindest laut den uns vorliegenden Angaben keine Zwischenstufe mit 256 GB mehr für den europäischen Markt zu erwarten sein könnte. Zumindest listen die Händler kein solches Modell mehr.

Wer die 512-GB-Variante des Note9 von Samsung erwerben will, muss dafür umgerechnet gut 1250 Euro in die Hand nehmen, womit die Koreaner in Apple-eske Preisregionen vordringen, aber immerhin mehr integrierten Speicher bieten. Das "größte" Galaxy Note9 wird nur in den Farben Schwarz und Blau zu haben sein, scheint es.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
31 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Samsung Electronics WinFuture Exklusiv
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz