Jetzt auch mobil Kommentieren!

Edge: Neue Einstellungen für Favoriten-Leiste und Tabs mit Redstone 5

Einen Kommentar schreiben
[o1] Johnny Cache am 15.07. 09:02
+1 -1
Ich frage mich ob oder wann sie gedenken Edge auch für's Business tauglich zu machen.
Es ist schon beschämend zu sehen daß wir in der Firma zwar Edge als Standard verwenden sollen, aber ein nicht unerheblicher Anteil unseres Intranets damit überhaupt nicht funktioniert. Ganz besonders lächerlich wird es wenn es sich dabei um Dienste von Microsoft handelt.

Addons wie IE Tab gibt es wohl immer noch nicht für Edge, oder?
[re:1] ajzr am 15.07. 09:55
+4 -
@Johnny Cache: Intranet Anwendungen die nur im IE8 laufen ist halt Legacy Software. Deswegen den Edge so zu verkrüppeln, damit die alten Anwendungen funktionieren, ist aus technischer Sicht nicht nachvollziehbar. Aus AnwenderInnen sicher verstehe ich die Frustration natürlich.
[re:2] Scaver am 15.07. 13:13
+1 -
@Johnny Cache: Die Anwendungen müssen sich aber auch an die aktuellen WebStandards halten. Das tun viele alte Anwendungen und Seiten aber nicht.
Das liegt vor allem daran, dass der IE sich früher nicht an die Standards gehalten hat und Anwendungen und Seiten daher oft auf den IE optimiert wurden.

Und alte Anwendungen werden nicht mehr angepasst.
Das heißt man sollte schon die neusten nutzen, damit diese auch wieder mit dem Edge funktionieren.
Hier wäre es sinnvoller, mal das Intranet auf den aktuellen Stand zu bringen und nicht mit Jahre alten Müll weiter rum zu rennen!
[o2] comp66 am 15.07. 09:28
+ -2
Genau da muss ich Dir recht geben. Und ich kann und will mich nicht daran gewöhnen, dass die Lesezeichen auf der rechten Seite sind. Was soll das für einen Sinn ergeben?
[o3] FuzzyLogic am 15.07. 10:49
+ -1
Ich fände es super wenn EDGE auf meinem Surface Pro Youtube ruckelfrei wiedergeben könnte
[re:1] Nania am 15.07. 18:40
+ -
@FuzzyLogic: eben das Ding hingt Performance technisch meilenweit gegen andere Browser hinterher. Gerade So Menü öffnen, Ordner öffnen. Alles läuft irgendwie mit gedenksekunde und synthetisch. Die add-ons Einstellungen das gleich Che Bild. Das sind ehste ständig das Zahnrad. Keine Ahnung wer dass programiert hat?
[o4] -adrian- am 15.07. 13:02
+ -
vllt schaffen sie es ja mal die Extensions und bookmark sync auf die xbox zu bringen
[o5] Smilleey am 19.10. 01:55
+ -
Der ganze Browser wirkt unpraktisch zumindest am PC. Hat MS komische Vorstellungen von Bequemlichkeit und praktischen nutzen meiner Meinung nach. Werde mit Edge einfach nicht warm. Gleiche Spiel damals mit dem IE. Eins muss man Edge aber zu gute halten er ist verdammt schnell unterwegs, selbst ohne Werbeblocker.
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz