Jetzt auch mobil Kommentieren!

Fire TV Cube: Amazon startet 4K FireTV-Echo-Mix in den USA

Von Nadine Juliana Dressler am 07.06.2018 21:23 Uhr
18 Kommentare
Schon im April hat Amazon angekündigt, ein neues Gerät auf den Markt bringen zu wollen. Jetzt wurde der neue Amazon Fire TV Cube offiziell in Seattle vorgestellt, er vereint Fire TV-Features mit Echo und Alexa.

Der neue Fire TV Cube soll so nicht nur für Filmspaß und Unterhaltung sorgen, sondern auch gleich alle Annehmlichkeiten von Alexa und den Echo-Geräten zusammenführen. Laut Amazon macht der Fire TV Cube es einfach, Alexa zu benutzen, um zum Beispiel Lieblings-Fernsehsendungen und -Filme zu finden und mit 4K Ultra HD-Streaming anzusehen. Alles läuft per Sprachsteuerung, alternativ gibt es noch eine Fernbedienung. Zugleich kann das Gerät aber auch genutzt werden, wenn man mal gerade kein TV schauen möchte. Zum Beispiel zum Steuern anderer Smart-Home-Geräte, zum Abfragen von News oder zum Ordern von Artikeln bei Amazon.

Amazon Fire TV Cube


Amazon Fire TV Cube

Der Cube hat einen eingebauten Lautsprecher und acht eingebaute Mikrofone, um bestmöglich auch mit dem sogenannten "Far-Field Voice Control" auf Sprachbefehle reagieren zu können.

Technische Spezifikationen

Der Cube unterstützt neben 4K Ultra HD mit bis zu 60 fps, HDR und Dolby Atmos. Im Inneren werkelt ein Quad-Core-SoC mit bis zu 1.5 GHz und vier ARM-CA53-Chips. Amazon hat dem Fire TV Cube 16 GB internen Speicher spendiert, doppelt so viel wie FireTV oder FireTV Stick aktuell bieten. Zudem gibt es erstmals eingebauten Ethernet-Support. Der Cube hat einen HDMI 2.0-Port, einen Micro-USB-Anschluss und eine Infrarot-Schnittstelle.

Amazon hat bereits angekündigt, die Alexa-Funktionen nach und nach noch auszubauen.

So sollen in diesem Jahr noch weitere Funktionen folgen, wie zum Beispiel eine Sleep-Timer-Funktion.


Amazons neuer Fire TV Cube ist in den USA ab heute für 119,99 Dollar vorbestellbar. Er soll ab dem ab 21. Juni ausgeliefert werden. Im Set ist ein IR-Verlängerungskabel und Ethernet-Adapter dabei. Als Einführungsangebot können Prime Mitglieder Fire TV Cube am 7. und 8. Juni zu einem Sonderpreis von 89,99 Dollar vorbestellen. Kunden, die ihren Fire TV Cube bis zum 1. Juli kaufen und registrieren, erhalten zusätzlich ein Guthaben von 10 Dollar für Prime Video. Amazon hat noch keinen Termin für den Start in Europa bekannt gegeben.

Amazons neuer Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung im Test
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
18 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Amazon Smart Home Amazon Echo
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz