Jetzt auch mobil Kommentieren!

Games with Gold: Drei weitere Spiele für die Xbox One & 360 verfügbar

Von Tobias Rduch am 18.03.2018 22:25 Uhr
2 Kommentare
Schon seit einiger Zeit stellt Microsoft regelmäßig neue Titel zur Ver­fü­gung, die im Rahmen von Games with Gold spielbar sind. Nun können sich Nutzer mit der entsprechenden Mitgliedschaft über zwei weitere Games für die Xbox One sowie einen Titel für die Xbox 360 freuen.

Bei SUPERHOT handelt es sich um einen First-Person-Shooter, welcher in einem sehr einfachen Grafikstil entwickelt wurde. In dem für die Xbox One veröffentlichten Spiel muss mit Hilfe von unterschiedlichen Waffen gegen eine Vielzahl von Gegnerwellen gekämpft werden. Der Titel kostet im offiziellen Microsoft Store normalerweise knapp 25 Euro.

In Quantum Conundrum rettet der Spieler den Onkel des Protagonisten, indem mit einem sogenannten Substitutionsgerät mehrere Dimensionen durchquert werden. Das Spiel wurde ursprünglich für die Xbox 360 bereitgestellt und kann im Rahmen der Abwärtskompatibilität auch auf den aktuellen Varianten der Xbox One gespielt werden.



Das letzte über Games with Gold verfügbare Spiel stellt Trials of the Blood Dragon dar. Der Xbox One-Titel steht bis zum 31. März 2018 kostenlos für die Besitzer der Konsole bereit. Üblicherweise schlägt der Platformer mit einem Preis von 14,49 Euro zu Buche.

Es wird ein Abonnement benötigt

Damit die drei Titel im Rahmen des Angebots "Games with Gold" installiert werden können, muss der Spieler über ein kostenpflichtiges Abonnement verfügen. Alle Mitglieder, die den Gold-Status bei Xbox Live erworben haben, können die Games ohne weitere Kosten herunterladen. Das Angebot ist allerdings nur auf einen vorgegebenen Zeitraum beschränkt. Während Quantum Conundrum bis zum 31. März kostenlos zur Verfügung steht, lässt sich SUPERHOT mit der Mitgliedschaft auch am 15. April noch gratis herunterladen.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Xbox One Xbox 360
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz