The Bat! - Vielseitiger E-Mail-Client

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] iPeople am 26.10. 12:15
+4 -3
Das Ding gibts noch ?
[re:1] C.K.Nock am 26.10. 12:36
+3 -2
@iPeople: Ich fühle mich gerade in Win. 95 Zeiten zurück versetzt ^__^

Schöne Zeiten
[o2] teddy4you am 26.10. 14:46
+1 -1
Hatte 2015 eine Alternative zu Thunderbird gesucht. Thunderbird ist zwar kostenlos, aber die Anpassung der Schriftgrößen sowie Signaturverwaltung hat mich immer gestört. Habe auch The Bat! getestet. Aber so recht anfreunden konnte ich mich nicht. Bin dann zu eM Client gewechselt. Bis 2 Postfächer ist das Proggi kostenfrei (man muss sich nur registrieren). Was mir gegenüber The Bat! besser gefallen hat, das es eine Lifetime-Version gibt, wo alle zukünftigen Updates auf neue Versionen inkludiert sind. Hat zwar auch paar Ecken und Kanten, aber immer noch besser als Outlook :-).
[re:1] Rulf am 10.02. 17:10
+ -
@teddy4you: https://www.google.de/#q=Thunderbird+Anpassung+der+Schriftgr%C3%B6%C3%9Fen+sowie+Signaturverwaltung...schon der erste fund ein volltreffer
[re:2] Unbekannter Benutzer am 12.02. 00:31
+2 -
@teddy4you: eM Client ist der hinterletzte Dreck. Stürzte bei mir mindestens einmal am Tag ab und Installation auf ein anderes Lw als C: geht nur, wenn man umständlich per Commandline Parameter übergibt. Ich bin reumütig wieder zu The Bat! gekehrt.
[o3] resilience am 26.10. 22:07
+ -3
Funktionell besser als Thunderbird und Outlook. Aber leider ist es im Gegensatz zum Thunderbird keine freie Software. Daher ist es für mich nicht einsetzbar.
[o4] a.borque am 14.12. 13:16
+1 -1
Leider wurde der interne PGP/GnuPG-Support seit vielen Versionen nicht aktualisiert, sodass er mittlerweile praktischnutzlos ist. Der Zugriff auf extern installierte aktuelle GnuPG-Versionen (2.1.x) läuft AFAIK auch nicht rund.
Schade vor allem, da es sonst eine gute portable Mailsoftware (Voyager) wäre. Aber so eben nicht.
[o5] Unbekannter Benutzer am 12.02. 00:28
+3 -1
Auch in 2017 unter Windows 10 immer noch der beste Mail-Client für mich. Insbesondere was regelbasiertes Filtern und Umgang mit SPAM angeht. Da kommt keiner der mir bekannten Clients auch nur annähernd ran.
[o6] Navajo am 17.02. 14:11
+6 -4
20€, na dann ist es keine Alternative zu Thunderbird...
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies