Epic Games Launcher Download - Client für PC-Spiele

Von Thomas Zick am 13.10.2020 09:55 Uhr
Der kostenlose Epic Games Launcher ermöglicht den Kauf, den Download und die Installation von hunderten Spielen und Gratis-Titeln für Windows-PCs.

Der Epic Games Store wurde Anfang 2019 als Konkurrent zu Steam ins Leben gerufen. Der Epic Games Launcher dient demnach demselben Zweck wie der Steam-Client: nämlich dem Erwerb und Herunterladen von PC-Spielen. Aktuell steht die Software in der Version 10.18.10 zum Download bereit.

Epic Games Launcher
Spiele im Epic Games Launcher

Epic Games Launcher Download & Setup

Zur Nutzung des Epic Games Launcher ist ein Benutzeraccount zwingend erforderlich. Falls nicht vorhanden, kann dieser beim Start der Software kostenlos erstellt werden. Zu beachten gilt, dass bei der Installation nur die Client-Software und noch keinerlei Spiele installiert werden.

Ähnlich wie Steam vereint auch der Epic Games Launcher den Zugang zum Online-Store, der Spielebibliothek und weiteren Funktionen unter einer gemeinsamen Oberfläche. Spiele können so direkt innerhalb der Software gekauft, heruntergeladen und installiert sowie gestartet werden. Die eigene Spielesammlung kann dabei sowohl in einer Listen- als auch einer Kachelansicht dargestellt und nach Stichworten durchsucht werden.

Epic Games Launcher für Updates und Cloud-Saves

Nutzer bestimmen bei der Installation neuer Spiele selbst, wo diese auf der Festplatte landen sollen. Standardmäßig hält der Epic Games Launcher installierte Spiele stets auf dem neuesten Stand, bei ausgewählten Titeln ist zudem das Speichern von Spielständen in der Cloud möglich.

Über eine integrierte Freundesliste können Spieler auch innerhalb der Software mit ihren Freunden in Kontakt bleiben. Weitere Funktionen machen es etwa möglich, derzeit laufende Downloads zu verwalten oder Desktopbenachrichtigungen ein- beziehungsweise auszublenden. Neben Spielen bietet Epic außerdem die Unreal Engine über die Software als Download an.

Epic Games Launcher als Steam-Konkurrent

Der Epic Games Store ist unter PC-Spielern nicht ganz unumstritten, was vor allem an den Maßnahmen von Epic Games liegt, Spiele exklusiv an die eigene Plattform zu binden, sodass diese (zumindest zeitlich begrenzt) nicht in anderen Stores wie Steam erscheinen.

Wer auf bestimmte Spieler am PC nicht verzichten möchte, kommt daher um eine Installation des Epic Games Launcher nicht herum. Ein weiterer Anreiz sind kostenlose Spiele, die regelmäßig über den Store verteilt werden.

Tipp: Der Epic Games Launcher kann problemlos in GOG Galaxy, integriert werden, wodurch dann alle Spiele verknüpfter Plattformen in einer gemeinsamen Sammlung erscheinen.

Epic Games Launcher


Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies