Opera Neon - Experimenteller Browser der Opera-Macher

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o2] Tintifax am 12.01. 17:03
+2 -
Hab ihn mir gschwind installiert, hat tatsächlich einige wirklich gute Ansätze!
[o3] 0711 am 12.01. 17:14
+3 -2
Zu viele animationen aber sonst gefällt mir das Konzept...aber ohne werbeblocker eben unbenutzbar und nicht mal als Spielzeug brauchbar
[re:1] Maggus2k am 12.01. 20:06
+1 -
@0711: adguard ist die Lösung :)
[re:1] 0711 am 12.01. 20:07
+1 -1
@Maggus2k: hatte ich mal probeweise drauf, war eher enttäuscht (unabhängig von opera neon) und werde deshalb auch künftig nicht drauf setzen ;)
[re:1] Maggus2k am 12.01. 20:09
+1 -
@0711: Echt? Da muss ich dich aber fragen, was du erwartest hattest von dem Programm :) Es zeigt in keinem Tool mehr Werbung und auf Internetseiten ebenfalls keine. Werbeblocker sperren wie es zb bild.de hat, erkennen adguard nicht... Für mich waren es gut investierte 5€ :D
[re:1] 0711 am 12.01. 20:27
+3 -
@Maggus2k: bei mir wurde weniger Werbung wie mit ublock geblockt...wofür es übrigens auch listen gibt um die "schalten sie doch bitte ihren werbeblocker ab" nicht zu bekommen ;)
das whitelisten war weit umständlicher
[re:2] Maggus2k am 12.01. 20:40
+1 -
@0711: alles klar :)
[re:2] Niclas am 13.01. 08:47
+1 -
@0711: Der Browser ist doch noch in Entwicklung! ^^
[o4] d0351t am 12.01. 18:07
+2 -
Ich muss schon sagen, Design technisch IMHO sehr gut gelungen als Consumer Webbrowser.
[o5] ThomasG4 am 12.01. 18:50
+2 -
Also mir gefällt das schon sehr gut. Ob mein Desktop angezeigt wird ist mir Schuppe, das kann auch ein anderes Bild sein. Aber rechts die geöffneten Tabs mit der kleinen Vorschau und den Benachrichtigungen sind schon geil. Nun noch die oberste Leiste durchscheinend und das ganze später noch für Linux ;-)

Aber es fehlen noch etliche Einstellungsmöglichkeiten und ich schätze mal das Plugins neu geschrieben werden müssen. J´Ganz wichtig Lesezeichen!!!
[o6] Maggus2k am 12.01. 20:11
+3 -1
Ich bin ein absoluter Opera fan, aber Neon sieht aus wie eine Yandex kopie!
[o7] bonum am 12.01. 21:01
+1 -2
habe immer noch opera 12.18...gibt für mich keinen besseren...allerdings: WENN das internet im eigentlichen sinne gratis ist (bis auf ein paar verlage/zeitungsportale) , ich also nur den zugang zahle, dann frage ich mich, wie browserhersteller das blockieren von werbung auf die spitze treiben sollten...

ich selbst habe in der lokalen hosts-datei alles ,wirklich alles von google & co auf 0.0.0.0 verwiesen.
somit kann ich bei suchergebnissen keine werbung mehr aufrufen.
aber das stört MICH nicht...zudem nutze ich alle erweiterungen die werbung blockieren. das gelingt mir dann zu 95% auch und auf den seiten blinkt und flattert dann kaum noch etwas...aber viele seiten "meckern" bereits, das ich doch bitte blocker deaktivieren soll, denn sonst könnten sie ihre seiten nicht mehr finanzieren....(auch hier auf winfuture)
natürlich gibt es auch blödsinn wie: "diese seite funzt ohne das setzen von cookies nicht" zb beim banking oder einkaufen im netz.......denn wer lässt seine cookies auf der maschine ? ich kenne niemanden der NICHT alles cookies löscht....

trotzdem ist das "netz" NICHT kostenlos...oder ??? wie entwickelt sich das ?
[o8] leander am 12.01. 21:06
+2 -1
Die Start-Seite finde ich klasse. Statt quadratische Links auf der Schnellwahl sind nun kompakte runde Links da. Diese Idee werden bestimmt bald andere Browser-Schmieden von Opera mal wieder klauen.
Die rechte Leiste ist super, das sind die geöffneten Tabs die heute jeder Browser oben hat, super hammer geil.
Die Lesezeichen fehlen... bitte das geht gar nicht.
Die linke Leiste gefällt mir gar nicht, sie muss weg, es sei denn, dort werden Lesezeichen platziert.
Oben Links wäre ein Lesezeichen-Knopf perfekt statt Video, Foto, Galerie etc. Das ist auf dem Smartphone nützlich, aber nicht auf dem Desktop.
Unten links sind die Einstellungen, finde ich super.
Das neue grüne Opera-Logo finde ich besser als das rote klassische. Es ist einfach moderner und hat einen gewissen Wiedererkennungswert.

Super, ich bin gespannt was Opera daraus macht
[o9] Skidrow am 12.01. 21:57
+1 -1
@witek, da war ich wohl blind heute nachmittag :) schön geschrieben!
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies