AVG Clear - AVG-Programme sauber entfernen

Von Thomas Zick am 09.12.2020 15:14 Uhr
3 Kommentare
AVG Clear 20.10.5824 hilft beim vollständigen und sauberen Entfernen von Sicherheits­programmen aus dem Hause AVG, wenn diese sich nicht mit herkömmlichen Methoden deinstallieren lassen. Das Programm löscht außerdem alle Benutzereinstellungen und Dateien im Quarantäne-Ordner.

AVG Remover
AVG Clear für Windows

Beseitigt Programmreste vollständig

Jedoch sollte AVG Clear nur als letzte Lösung verwendet werden, also dann, wenn das Entfernen der Software über die Windows-Systemsteuerung oder den herkömmlichen Uninstaller selbst nach mehreren Versuchen fehlschlägt. Eine Verwendung im abgesichten Modus von Windows ist ausdrücklich empfohlen.

Nach dem Start wählen Sie die installierte Programmversion aus. AVG Clear durchsucht das System dann nach installierten AVG-Programmen (zum Beispiel AVG Anti-Virus Free) und entfernt sowohl die Programme selbst als auch Registrierungselemente, Installations- und Benutzerdateien sowie in den Quarantäne-Ordner verschobene Elemente. Der Vorgang kann es unter Umständen erforderlich machen, dass der PC einmal oder sogar mehrfach neu gestartet werden muss, weshalb zuvor unbedingt alle offenen Anwendungen geschlossen und wichtige Daten abgespeichert werden sollten.

Zuverlässiges Entfernungstool

Insgesamt arbeitet AVG Clear gründlicher und zuverlässiger als die normale Deinstallations­routine. Nach dem Entfernen kann die AVG-Sicherheitssoftware neu installiert oder der Wechsel zu einer Alternative vollzogen werden. Ähnliche Reinigungstools gibt es auch für das Programmangebot von Symantec, McAfee und Kaspersky Lab.

3 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
AVG Technologies
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies