Tablacus Explorer Download - Explorer-Ersatz für Windows

Von Thomas Zick am 12.07.2020 19:20 Uhr
24 Kommentare
Der Download des Tablacus Explorer installiert eine kostenlose Windows 10 Explorer Al­ter­na­ti­ve mit Tabs und Erweiterbarkeit durch zahlreiche Add-ons.

Tablacus Explorer ist darüber hinaus deutlich anpassbarer als der originale Dateimanager von Windows und sorgt durch seine Funktionen für eine bessere Übersicht beim Umgang mit Da­tei­en und Verzeichnissen. Aktuell steht das Tool in der Version 20.7.13 zum Download bereit.

Tablacus Explorer
Der Tablacus Explorer

Tablacus Explorer Download & Installation

Der Tablacus Explorer erfordert keine Installation und kann daher nach dem Entpacken des Archivs direkt gestartet werden. Es werden sämtliche Versionen von Windows ab Windows XP un­ter­stützt. Der Start erfolgt über die TE32.exe (32-Bit) oder TE64.exe (64-Bit).

Windows 10 Explorer Alternative mit Tabs

Der Tablacus Explorer kommt ohne Installation aus und bietet eine einfache Benutzeroberfläche, die sich den eigenen Vorlieben nach kon­fi­gu­rie­ren lässt, unter anderem hinsichtlich der Spalten, Symbole oder des Layouts.

Mit an Bord sind außerdem das Hinzufügen von Favoriten und der Schnellzugriff auf be­stimm­te Verzeichnisse wie Programmordner oder den Autostart. Zudem gibt es eine Such­leis­te, mithilfe derer Dateien und Ordner aufgespürt
werden können.

Erweiterbarer Explorer Ersatz

Über Add-ons von der Herstellerseite respektive direkt aus den Optionen des Programms heraus lässt sich der Tablacus Explorer noch um Fea­tures erweitern, beispielsweise Toolbars oder zusätzliche Schaltflächen. Andere Alternativen zum Windows Explorer gibt es unter anderem mit dem Total Commander oder Q-Dir. Wer Microsofts Standard-Dateimanager selbst um Funktionen wie Tabs erweitern möchte, kann auf QTTabBar zurückgreifen.

Tablacus Explorer


24 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz