Homedale - WLANs und Empfang ermitteln

Von Thomas Zick am 24.08.2020 09:16 Uhr
10 Kommentare
Mit dem kostenlosen Homedale 1.89 lassen sich WLAN-Zugangspunkte aufspüren und deren Signalstärke in dBm ermitteln. Außerdem zeigt das portable Tool unter anderem noch diverse Zusatzinformationen an, etwa MAC-Adressen, Herstellernamen oder Verschlüsselungstypen.

Homedale
Zugangspunkte im Überblick

Visualisierung und Standortbestimmung

Homedale listet übersichtlich alle in Reichweite befindlichen WLANs auf und unterlegt deren Empfangsstärke entsprechend der Güte mit Farben. Zudem wird auch der Verlauf der Signalstärke angezeigt. Zu den erfassten Daten gehören außerdem noch unter anderem das genutzte Frequenzband sowie die belegten Kanäle.

WLAN- & Router-Tuning: So holt man mehr aus der Netzverbindung

Sowohl die Signalstärke als auch die Frequenznutzung der Access Points werden darüber hinaus anhand von Koordinatensystemen visualisiert. Zusätzlich bietet das Tool die Ermittlung des eigenen Standorts über Googles Geolocation-API, den Mozilla Location Service sowie den Open WLAN Map Service und zeigt diesen auf einer Karte an. Alternative Programme zum Aufspüren von WLANs gibt es beispielsweise mit WirelessNetView oder InSSIDer Home.

Homedale


10 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies