Marble - Schlanke, freie Google-Earth-Alternative

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] beeelion am 15.12. 17:01
+1 -8
"Die Software soll ihre Stärken vor allem auch auf älteren Rechnern ausspielen können" Sorry, Jungs! Die Software läuft nicht mal mehr unter Windows XP!!!
[re:1] Slurp am 15.12. 20:30
+9 -1
@beeelion: Alter Rechner, nicht altes OS
[re:1] beeelion am 16.12. 12:09
+ -8
@Slurp: Ach, neee, echt ;-? Meinst Du, dass auf noch älteren Rechnern als meinem 9-jahre alten P-805D so häufig Post-XP-OSs laufen ?
[re:2] Evilbert am 26.07. 14:44
+3 -
@beeelion: Da Marble aus der Linuxwelt kommt, würde sich Linux als OS eignen, was auch mit 9 Jahre alten Rechnern gut harmonisiert.
[re:3] andi1983 am 26.07. 15:06
+2 -
@beeelion: Auf einer anderen Seite steht XP aber dabei.. (Windows 2000, XP, 2003, Vista, 7, 8)

Zum anderen frage ich mich, wieso Programmierer noch Systeme unter XP unterstützen sollen.
Der Support ist ausgelaufen.

Und auf älteren Rechnern läuft auch Windows 7 und 8.
[o2] Selawi am 26.07. 16:38
+1 -1
IMO ebenfalls interessante alternative Kartendienste sind auch:

http://www.4umaps.eu
http://hikebikemap.org/
http://www.mapquest.com/

Dafür gibt es auch Apps, Desktop-Programme und herunterladbares Offline-Kartenmaterial.
Welches teilweise ebenfalls auf OSM-Material basiert.

Unter Windows Phone findet man alle diese Karten in der App: NaviComputer

http://navicomputer.com/
[re:1] wertzuiop123 am 26.07. 17:37
+ -
@Selawi: ich finde die landscape-karte bei http://www.opencyclemap.org sehr cool
[o3] Grendel12 am 26.07. 21:13
+3 -
Zu grobe Darstellung. z. B. griechische Inseln kennt das Programm nur Rhodos namentlich. Kleinere Inseln werden gar nicht eingeblendet.
Schottland: Lake Ness ist nicht mal eingezeichnet. Außer Inverness im Umkreis von über 100 km kennt das Programm keine Städte. In Island kennt es nur Reykjavik, keine andere Orte oder Berge.

Als Atlas (finden kleinere geografische Objekte) ist das Programm völlig unbrauchbar. Wo Paris oder Moskau ist, weiß ich auch ohne Atlas.
[o4] Paradroid666 am 16.06. 12:44
+ -
Die Openstreetmap-Ansicht funktioniert bei mir nur in der Marble-Version 1.9.1, aber nicht in den höheren Versionen.
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz