iPhone Explorer 0.9.100.0

Von Sebastian Gruber am 06.12.2011 21:43 Uhr
Wer ein iPhone, iPad oder einen iPod touch besitzt, kennt zwangsläufig auch die von Apple für die Synchronisation vorgesehene Software iTunes. Nicht jeder kann sich mit dem ungewöhnlichen Verwaltungskonzept anfreunden. Die kostenlose Software iPhone Explorer bietet sich als Alternative an.

Von den via USB angeschlossenen Geräten mit iOS lassen sich beliebige Daten übertragen, egal welches Dateiformat verwendet wird. Bei iTunes überprüft Apple vor der Übertragung, ob das Zielgerät mit dem Format auch etwas anfangen kann. Mit dem iPhone Explorer lässt sich das iPhone, iPad oder der iPod touch also als externe Festplatte einsetzen.

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
iPhone Apple
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz