Jetzt auch mobil Kommentieren!

Ubisoft: Assassin's Creed Odyssey wird als Rollenspiel veröffentlicht

Von Tobias Rduch am 12.06.2018 09:34 Uhr
10 Kommentare

Nachdem bereits Microsoft, EA, Bethesda und Square Enix neue Spiele im Rahmen der E3 2018 in Los Angeles vorgestellt hatten, konnte auch Ubisoft das Publikum mit einem neuen Top-Titel begeistern. Das Game "Assassin's Creed Odyssey" wurde dabei als Rollenspiel (RPG) angekündigt. Die vorherigen Teile der Spiele-Reihe können hingegen eher dem Action-Adventure-Genre zugeordnet werden.

Assassin's Creed Odyssey


Assassin's Creed Odyssey


Assassin's Creed Odyssey

Das alte Griechenland als Schauplatz

Mit "Assassin's Creed Odyssey" hat Ubisoft ein neues Dialogsystem in das Spiel eingebaut. Mit seinen Entscheidungen kann der Spieler den weiteren Verlauf der Handlung beeinflussen. Im Trailer ist außerdem zu sehen, dass das Fähigkeitensystem überarbeitet und mythologische Elemente wie ein Minotaurus in den Titel integriert wurden. Als Schauplatz wird das alte Griechenland verwendet.

Im Vergleich zum Vorgänger "Assassin's Creed Origins" hat sich der Grafikstil, welcher durchaus begeistern und als technisch anspruchsvoll angesehen werden kann, tatsächlich kaum verändert. Es gilt also als wahrscheinlich, dass der Titel selbst High-End-Grafikkarten zum Glühen bringen wird. Zudem dürften die Playstation 4 Pro sowie die Xbox One X an ihre jeweiligen Performance-Grenzen stoßen. Bislang ist noch nicht bekannt, mit welcher Auflösung und Framerate das Spiel auf den unterschiedlichen Konsolen laufen wird.

Der Titel wird am 5. Oktober für die Playstation 4, die Xbox One sowie den PC erscheinen. In unserem E3-Special findet ihr weitere Trailer zu Games, die auf der wichtigsten Spiele-Messe der Welt veröffentlicht wurden. Jetzt auf den Button klicken und weiterlesen!

Die E3 2018 im Überblick Alle Spiele-News aus Los Angeles
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Assassin's Creed E3
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz