Jetzt auch mobil Kommentieren!

Buntes Einsteiger-Smartphone: HMD stellt das Nokia 1 vor

Von Thomas Zick am 25.02.2018 18:20 Uhr

Zu den zahlreichen neuen Smartphones, die HMD Global auf dem MWC 2018 vorgestellt hat, zählt auch das Nokia 1. Die Finnen wollen mit dem Smartphone vor allem junge Menschen ansprechen, daher ist es im unteren Preissegment angesiedelt.

Nokia 1


Nokia 1


Nokia 1

Zur Ausstattung zählen ein 4,5 Zoll großes Display (FWVGA), ein MediaTek MT6737M, 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher. Die Hauptkamera löst mit 5 Megapixeln auf. Optisch soll das Smartphone außerdem durch kräftige Farben hervorstechen, wobei die Cover wechselbar sind. In Deutschland startet das Nokia 1 bereits im April 2018.

Nokia 1
Betriebssystem Android Oreo (Go-Edition)
CPU MediaTek MT6737M Quad Core 1.1GHz
Arbeitsspeicher 1 GB LPDDR3 RAM
Hauptspeicher 8 GB eMMC, MicroSD (bis zu 128 GB)
Display 4,5 Zoll FWVGA IPS
Netzwerk LTE Cat.4 mit bis zu 150Mbps DL und 50Mbps UL
Hauptkamera 5 MP mit LED-Blitz
Frontkamera 2 MP
Konnektivität und Sensoren 802.11 n, GPS/AGPS, Bluetooth 4.2, Micro USB 2.0, 3.5mm Klinke, Proximity Sensor, Umgebungslicht-Sensor, G-Sensor
Akku 2150 mAh, austauschbar
Audio FM Radio, Wiedergabe von 3G2, 3GP, AAC, AMR, M4A, MKV, MP3, MP4
Maße 133, 6 x 67,78 x 9,5mm

Nokia 1 und 6 Zwei grundverschiedene Android-Arbeitstiere Alle News & Videos vom MWC anzeigen Direkt aus Barcelona
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Nokia MWC Android
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum