Jetzt auch mobil Kommentieren!

Microsoft zeigt neues Sets-Feature in Windows 10

Von Thomas Zick am 29.11.2017 10:21 Uhr
6 Kommentare

Microsoft hat mit "Sets" ein neues Feature für Windows 10 angekündigt, welches sich derzeit aber noch in der Entwicklung befindet. Die Funktion soll es Nutzern ermöglichen, Apps und Internetseiten zu Gruppen zusammenzufassen.

Die Gruppierung der einzelnen Fenster erfolgt dabei über eine zusätzliche Tab-Zeile am oberen Fensterrand. Im Video zeigt Microsoft, wie zum Beispiel eine Schülerin Word, OneNote, Edge und PowerPoint zu einem "Set" zusammenfasst und so für mehr Ordnung bei einer Schularbeit sorgt.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum