Jetzt auch mobil Kommentieren!

Chuwi Hi13 im Unboxing: Günstiges 3K-Tablet mit Windows 10

Von Thomas Zick am 05.10.2017 17:53 Uhr
1 Kommentare

Das Chuwi Hi13 ist ein vergleichsweise günstiges Windows-Tablet, das bereits zu einem Preis von weniger als 300 Euro zu haben ist. Bei der Ausstattung hebt sich besonders das hochauflösende 3K-Display hervor. Unser Kollege Andrzej Tokarski hat es ausgepackt und schildert seine ersten Eindrücke in diesem Unboxing-Video.

Die Verarbeitungsqualität des Chuwi Hi13 ist für ein Gerät dieser Preisklasse gut. Das Gehäuse besteht vollständig aus Metall und ist acht Millimeter dünn. Insgesamt gibt es vier Lautsprecher, die Kameras lösen mit 2 beziehungsweise 5 Megapixeln auf. An der Seite befindet sich zudem ein kapazitiver Windows-Button.

Das Display ist 13,5 Zoll groß und hat mit 3000 x 2000 Pixeln exakt dieselbe Auflösung wie das Microsoft Surface Book. Insgesamt kann das Display überzeugen, allerdings gibt es einen sichtbaren Abstand zwischen dem IPS-Panel und dem eigentlichen Touchscreen. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Intel Celeron N3450 Apollo Lake Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB Speicher. Damit sollte das Tablet schnell genug für Office, einfache Bild- und Videobearbeitung sowie nicht allzu aufwändige Spiele sein.

Mehr von Andrzej: Unboxing auf TabletBlog.de Tech Reporter auf YouTube
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Hoch © 2000 - 2017 WinFuture Impressum